(Plötzlich) englisches Tastatur Layout

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Bierkönig, 15. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bierkönig

    Bierkönig Byte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2003
    Beiträge:
    28
    Hallo,

    ich hab seit der neuinstallation von winxp ein problem mit meiner tastatur. wenn ich z.b. in icq etwas schreibe springt das tastatur layout wie von geisterhand auf englisch um. woran kann das liegen? oder drücke ich mit meinen wurst findern irgendeine tastenkombienation die das layout aktiviert? vor der neuinstallation ist mir das 1mal passiert. jetzt eindauernt : /

    Vielleicht weis ja einer rat ;)

    MfG

    Bierkönig
     
  2. Bierkönig

    Bierkönig Byte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2003
    Beiträge:
    28
    ok danke für eure tips. habs einfach das englische tastatur layout gelöscht. P.S.: Der Shortcut zum umschalten war (LINKS-ALT + Umschalt) ...

    MfG

    Bierkönig
     
  3. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Sieh doch mal nach, welcher Shortcut dafür eingerichtet ist:

    Falls die Sprachleiste nicht angezeigt wirs:
    Rechtsklick auf Taskleiste / Symbolleisten / Eingabegebietsschemaleiste haken machen.


    Rechtsklick auf die SprachLeiste / Einstellungen / Tastatur, hier kannst du die Shortcuts nachsehen und ggf. ändern.

    Auf dem Erweitert Register den 1 Haken entfernen - der sorgt zuverlässig dafür, das das Tastaturlayout ständig wechselt.

    J3x
     
  4. spooky_1982

    spooky_1982 Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    130
    Dann entferne einfach das englische Tastaturlayout, dann kann es nicht mehr umspringen. Ich kann den Fehler sonst auch nicht nachvollziehen. Ich kenn das sonst nur bei Word, dass dat andauernd umspringt.

    Entfernen kannst es unter:

    Systemsteuerung/Regions- und Sprachoptionen oder du aktivierst die Gebietsschemaleiste und entfernst da das Englische.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen