Plus Notebook -Blockbuster(Gericom)

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von psme, 4. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. psme

    psme ROM

    Registriert seit:
    4. September 2003
    Beiträge:
    4
    Ich bin allgemein sehr zufrieden mit dem Notebook, wär da nicht ein Geräusch dass ich nicht so recht zuordnen kann. Und zwar hatte man Anfangs an der Stelle des linken Lautsprechers ein "Knackgeräusch" gehört, dass aber nur sporadisch auftrat. Mitlerweile ist aus dem Knacken ein "Pfeifen" geworden, dass schon selten mal aussetzt. Man hört es zwar nur, wenn man sich darauf konzentriert, bzw. Nah am Book ist, mir gefällt das aber net so recht. Die von Gericom kennen das Problem nicht!

    Vielleicht kennt jemand von Euch das Problem?!
    Vielleicht ist das bei dem Preis ja auch nicht anders zu erwarten?!
     
  2. psme

    psme ROM

    Registriert seit:
    4. September 2003
    Beiträge:
    4
    Doch, Rückgaberecht innerhalb von 14 Tagen ohne jegliche Beanstandung hat man bei Kauf in einem solchen Lebensmittelgeschäft!!!

    Und was soll das heißen...? Kennst Du viele zufriedene Gericom- Nutzer?

    Und noch ein Comment: Wenn Du so viel Zeit hast, Dich über solche Beiträge von mir unnötigerweise auszulassen...mein Beileid! Ich habe auch schon vor dem 04.09. so Sachen über Gericom gehört, die mich aber zunächste kalt liessen. Also Du BÜROKRAT, es waren einige Tage!
     
  3. compi-biggi

    compi-biggi Kbyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2003
    Beiträge:
    204
    @psme,

    noch eine kleine Anmerkung: wenn das Notebook bei Plus in einem Ladengeschäft gekauf wurde, hast Du selbstverständlich kein 14tägiges Rückgaberecht wie beim Fernabsatzgesetz!

    Und das lesen von Meinungen im Internet ist ja auch kein Rückgabegrund, also Rat von mir: VORHER DENKEN
    Biggi
     
  4. compi-biggi

    compi-biggi Kbyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2003
    Beiträge:
    204
    @psme,



    Zitat: vom 4.9.03
    "Ich bin allgemein sehr zufrieden mit dem Notebook

    Zitat vom 5.9.03

    "Also ich möchte hiermit alles positive über das Gericom Notebook, was ich in dem Beitrag vorher geschrieben hab? zurücknehmen!!!!"

    Meinst du nicht auch das Du eine Meinung wie eine Wetterfahne hast?

    Zitat vom 5.9.03

    Ich habe innerhalb von einigen Tagen so viel Schlechtes über die Qualität von Gericom Notebooks und den Service gehört dass ich das Ding zurückgeben werde (innerhalb von 14 Tagen ist dies ja ohne Grund möglich!!!)

    lach , die Nacht vom 4.9. zum 5. 9. sind einige Tage?


    Verschon uns doch mit solchen Meinungen über Produkte die auch viele zufriedene Nutzer haben.

    Gruss
    Biggi
     
  5. psme

    psme ROM

    Registriert seit:
    4. September 2003
    Beiträge:
    4
    Hi,

    Dann antworte ich eben selber... :-)

    Also ich möchte hiermit alles positive über das Gericom Notebook, was ich in dem Beitrag vorher geschrieben hab? zurücknehmen!!!!

    Ich habe innerhalb von einigen Tagen so viel Schlechtes über die Qualität von Gericom Notebooks und den Service gehört dass ich das Ding zurückgeben werde (innerhalb von 14 Tagen ist dies ja ohne Grund möglich!!!). Falls Du jetzt noch zufrieden bist, dann wird sich das wohl im nächsten halben Jahr ändern! Gericom steht ganz oben auf der Liste derer Herstelle, deren Geräte am haufigsten Mängel aufweisen. Und dazu kommt noch, dass die angeblichen 10 Tage Reperaturzeit wohl utopisch sein werden und Du wohl eher mit bis zu 1o Wochen rechnen musst.

    Ich habe mir für 220? mehr bei Saturn heut das Toshiba Satellite 5200-903 gekauft, ein WAHNSINNS ANGEBOT!!! Wirklich, ich kann Euch Plus Geschädigten nur raten, gebt das Ding zurück und investiert das Geld mehr. ES LOHNT SICH!!! Zu dem qualitativ absolut hochwertigen Markennotebook(!!!!!!!!!!, ja Gericom ist keine Marke )kommt noch der super Service von Toshiba.

    Viel Glück

    GREETZ malte
     
  6. korfri

    korfri ROM

    Registriert seit:
    26. Januar 2002
    Beiträge:
    1
    Genau dieses angeblich schlechte Plus bzw. Gericom Notebook habe ich setzt seit etwa 5 Jahren im Einsatz, und zwar 20 - 40 Stunden pro Woche.

    Das Notebook ist allgemein als robust und solide zu bezeichnen. Nach einiger Zeit habe ich die Platte gegen eine 120 GB - Platte ausgetauscht, und den RAM von 512 MB auf 1 GB RAM ausgebaut. Alles funktioniert nach wie vor bestens, - das hätte ich selber nicht gedacht.

    Windows XP musste ich in diesen 5 Jahren nicht 1 mal neu installieren, obwohl ich auch viel Software ausprobiere und z.B. meine MP3-Sammlung mit ca. 20 GB und eine Fotosammlung mit ebenfalls ca. 20 GB drauf habe. Natürlich mache ich monatlich eine Sicherung (Acronis) und jederzeit die Updates von Microsoft und die meines Virenscanners mit.

    Die einzigen Nachteile dieses Notebooks sind: ein lauter (deutlich hörbarer) Lüfter, und das grob pixelige und farblich eingeschränkte Display (1024*768), das relativ wenige Farb-Nuancen rüberbringt. Heutige Displays sind da wesentlich besser. Ich habe aber bis heute keinen Pixelfehler, keine Risse, nix, obwohl das Notebook auf fast alle meine wöchentlichen Dienstreisen mitging.

    PS: Ich schreibe diese Zeilen wirklich mit genau diesem Notebook. Es war damals gewissermaßen so over-powered, daß man auch heute noch gut damit auskommen kann. Das einzige, was ich nicht mache, ist Videos bearbeiten.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen