1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Plus PC

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Piere4711, 27. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Piere4711

    Piere4711 Byte

    Was haltet ihr denn von dem Plus PC?

    Infos:

    ASUS Grafikkarte mit
    NVIDIA GeForce FX 5900 Chipsatz
    CPU: AMD Athlon XP 3200+
    MBO Wireless LAN-Karte mit 54 MBit/s nach IEEE 802.11g
    Weitere Highlights:
    Brenner: NEC ND-1100A
    DVD +R 4x, DVD +RW 2.4x,
    CD -R 16x, CD -RW 10x
    512 MB Arbeitsspeicher:
    Samsung DDR 400 PC 3200
    Motherboard:
    ASUS A7N8X Deluxe OEM
    mit Chipsatz NVIDIA nForce2 Ultra 400
    160 GB Festplatte: Western Digital Caviar® Special Edition WD1600JB
    TV-Karte: ASUS TV FM Karte mit Fernbedienung und Antenne
    Zusätzliches DVD-Laufwerk:
    ARTEC DHM-G48
    Portabler Speicher:
    32 MB bootbarer USB 2.0-Memory-Stick
    Kartenleser: MBO 6-in-1 Multi-Card-Reader
    Kabellose Maus und Funktastatur im eleganten Alu-Design
    Riesiges Softwarepaket

    Anschlüsse:
    Frontseite: 2 x USB 2.0, IEEE 1394 (FireWire), Kopfhörer, Mikrofon, Gameport, 6-in-1 MemoryCard-Reader liest alle gängigen Speicherkarten für digitale Foto- und Vidiokameras der Formate: CF, MD, MMC, MS, SD, SM.
    Rückseite: Ethernet Netzwerkanschluss mit einer Übertragungsrate von 10/100 MBit/s, 2 x USB 2.0, IEEE 1394 (FireWire), S/P-DIF out, 6-Kanal-Sound analog, Seriell, Parallel, PS/2 Funk-Maus und -Tastatur, Mikrofon, Kopfhörer, VGA-Monitor, DVI, TV out (S-Video), S-Video in, Video in, Stereo in und analoge Antennenanschlüsse, 300 Watt Netzteil von Seasonic.

    Software:

    Microsoft Works Suite 2003 (OEM-Version)
    Word XP (Textverarbeitung)
    Picture it! Foto (Software zur Fotobearbeitung)
    Encarta Enzyklopädie 2003 standard (Lexikon)
    Autoroute 2002 (Routenplaner)
    Works 7.0 (Tabellenkalkulation, Adressbuch, Kalender, Datenbank)
    Windows® XP Home Edition mit Servicepack 1 OEM Recovery Version, das sicherste und stabilste Windows® bereits vorinstalliert inkl. Recovery-CD (OEM-Version)
    PowerDVD 4.0
    PowerVCR II 3.0
    Power Director pro 2.55 ME
    Instant CD/DVD
    Norton AntiVirus 2003
    Racing World Kart 2002
     
  2. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    KAUFEN!!! Ist z.Z. unter den besten Komplett-Systemen, die man kaufen kann und mit dem Preis auch vol in der Super-Klasse drinnen. Das einzigste, was die hätten besser machen können, wäre ne GF FX 5900Ultra. Sonst astreines Gerät. Wenn du interessiert bist, lass ihn dir nicht entgehen ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen