1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Plustek OpticPro 9636P!?!

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von Bluueemchen, 9. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bluueemchen

    Bluueemchen Byte

    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    123
    Hallo,
    ich habe mir heute von meinem Cousin einen scanner ausgeliehen, weil ich ein paar Fotos einscannen will. Na ja, der Betreff zeigt ja schon, was es für ein Scanner ist!? ;o) Ich hab mich noch nie damit befasst, aber ich denke mal, dass es schon ein älteres Modell ist!? :o/ Jetzt habe ich nur den scanner und Kabel und Stecker dazu. Im Internet bekomm ich ja sicher nen Treiber für das Gerät, oder? :o/ Wenn ja muss ich da erst den Treiber auf meiner Festplatte irgendwo deponieren oder muss ich erst das Gerät anschließen? Wie funktioniert das nun... wie gesagt ich hat noch nie so ein Teil!? :o/

    Kann mir wer helfen?
    Wäre echt lieb!

    Liebe Grüße,
    Alexandra
     
  2. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    >> ... und anschließend erst der Scanner
    >>angeschlossen werden.

    Ooops....

    Ist das nicht ein Parallelport-Scanner?

    Und schon könnte die Parallel-Schnittstelle das Zeitliche gesegnet haben...

    Rechner aus, anschließen, Rechner an. INS BIOS!! Nachschauen, ob bei den "integrated peripherals" die parallele Schnittstelle als "bidirektional" eingestellt ist, also EPP/ECC , sonst gehen nämlich dort nur Daten raus und nix von dort rein außer dem Paper-Out-Signal vom Parallelportdrucker.

    Und welche Software soll sich um die Aufbereitung des Scan-Ergebnisses kümmern? Hast Du eine Bildbearbeitungs-SW?

    MfG Raberti
     
  3. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    Meistens muß erst die Treiber-Software installiert werden, dann der Rechner neu gestartet und anschließend erst der Scanner angeschlossen werden.

    Von dem 9636P gibts eine Standard und eine Turbo-Version. Hast du auch die richtigen Treiber runtergeladen?
    http://213.209.100.104/driver/1230P-_1236P-_9631P-_9636P-_96/body_1230p-_1236p-_9631p-_9636p-_96.htm#turbo

    Außerdem gibts dort eine Vollversion des Treibers (Englisch) und ein Update (Deutsch oder Englisch).
    http://213.209.100.104/driver/1230P-_1236P-_9631P-_9636P-_96/body_1230p-_1236p-_9631p-_9636p-_96.htm

    Mfg Manni
     
  4. Bluueemchen

    Bluueemchen Byte

    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    123
    Na ja, also ich hab mir den Treiber jetzt mal runtergeladen!?
    Wenn ich den Scanner dann anschließe... findet das Ding dann den Treiber selber!? hmm....!? :-/
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen