1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PM7

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von buott, 22. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. buott

    buott Kbyte

    Registriert seit:
    11. April 2001
    Beiträge:
    259
    Vorraussetzung:
    WinMe, 20GB Platte
    (alles mal so Grössenorgnung ungefähr), alle Daten gesichert

    Hi,

    hab jetzt 2(3) Windows Partitionen.
    1. 2,1GB
    2. 18GB

    Partition Magic 7 zeigt mir folgendes:

    1. prim. Part. FAT32 2GB
    2. prim, Part.extendet FAT32 18GB
    3. logische Part.FAT32, 18GB

    also heisst: 2Laufwerke auf einer Platte je 2GB/18GB

    Fragen:

    1. Wie krieg ich das zu einer Gesamtpartition von 20GB ??

    2. Wie ändere ich die Partitionen um z.B, 5GB und 15GB zu erhalten.

    Danke für Antwort

    Buott
     
  2. buott

    buott Kbyte

    Registriert seit:
    11. April 2001
    Beiträge:
    259
    passt, danke
    Buott
     
  3. buott

    buott Kbyte

    Registriert seit:
    11. April 2001
    Beiträge:
    259
    alles klar, danke
    Buott
     
  4. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    es gibt dort den punkt resize partition (part. grösse ändern)

    man kann das auch einfach mit schiebereglern machen

    grüsse
     
  5. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo,
    1. erreichst du mit Partitionen zusammenführen ,
    falls du aber 2. haben willst, kannst du dir 1. sparen : Zuerst die Partitonsgröße der 18GB-Partition verkleinern und dann die der 2GB-Partition ergrößern.

    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen