PMagic 4.01 sooo langsam?

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von wladlen1, 3. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wladlen1

    wladlen1 Byte

    Registriert seit:
    23. Juni 2001
    Beiträge:
    16
    Ist das normal, daß Partition Magic 4.01 [DOS] (von PC-Welt-CD) zum Partitionieren einer 40GB-Platte etwa 5 (!!!) Stunden braucht?

    Beziehungsweise, wie kann man den zeitaufwändigsten Teil der Partitionierung - das Prüfen auf fehlerhafte Sektoren - umgehen oder ganz abschalten?

    MfG
    Wladlen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen