1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PNY 68oo GT

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von delefinchen629, 5. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. delefinchen629

    delefinchen629 Byte

    Registriert seit:
    8. November 2003
    Beiträge:
    110
    Guten Abend aus Graz,
    bitte helft mir bei der Entscheidungsfindung:
    überlege mir ein upgrade meiner Grafikarte Geforce 57oo ultra GS Gainward auf eine PNY 68oo GT-
    Anwendungsschwerpunkte: Video Bearbeitung und Flugsimulator mit verschiedenen Addons.
    verwende Windows XP und fahre eine CPU 26oo Sockel 476 mit 516 Rimms.
    Bei Auflösung 1152 und aktiviertem AA ruckelts ein wenig , wenn ich die Flughafenszenerie voll aktiviere.
    Alle anderen Anwendungen laufen sehr flüssig.
    wie kann ich testen, ob ein Grafikkartenupgrade bei meiner Grundausstattung überhaupt etwas bringt?
    Danke für Euren Beitrag.
     
  2. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Für deine Ansprüche ist die 5700 Ultra noch ausrechend! Ich würd eher in mehr RAM investieren. Das sollte in dem Fall mehr bringen!
     
  3. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Also Flugsimulatoren sind schon sehr aufwendig... Vorallem, wenn es um AA/AF geht.. würde ich GraKa und RAM kaufen... :cool:
     
  4. delefinchen629

    delefinchen629 Byte

    Registriert seit:
    8. November 2003
    Beiträge:
    110
    DAnke schon mal für Eure Meinung - hat jemand schon Erfahrungen mit der PNY 68oo GT?- was mir auch sehr helfen würde, gibt es ein Testprogramm, das mir zeigt, ob meine CPU oder die Graka beim Flugsimulator am Limit läuft.
    DAnke und Grüße aus Graz.
     
  5. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
  6. delefinchen629

    delefinchen629 Byte

    Registriert seit:
    8. November 2003
    Beiträge:
    110
    Hallo und guten Abend aus Graz,
    war nahe daran, mir die 68oo GT zu beschaffen,bin aber draufgekommen, daß die Karte 2 separate Stromanschlüsse und ein Netzteil von 45o W benötigt.Das bringt mein PC nicht.Jetzt überleg ich mir, eine Leadtek WinfastA 38o Ultra mit dem 595o Chipsatz zu kaufen- angeblich benötigt diese Karte keinen zweiten Stromanschluß und bringt auch ganz ordentliche Performance. Wie seht Ihr das?
     
  7. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Wenn es wirklich am NT scheitert und kein neues her soll... würde ich auf die 6600GT von NVIDIA warten... Soll mitte November kommen (für AGP)
    Oder auch noch den genauen Vergleich mit einer X700 von ATI abwarten...
     
  8. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
  9. delefinchen629

    delefinchen629 Byte

    Registriert seit:
    8. November 2003
    Beiträge:
    110
    Hallo, guten Abend aus Graz,
    bin für den Tipp sehr dankbar und hab mich mal schlau gemacht, wann mit AGP Versionen für die 66ooGT am Markt zu rechnen sein wird.
    Gut, mich drängts ja nicht(meine 57oo ultra läuft ja prima), aber natürlich bin auf eine 66ooGT scharf, nach allem was ich dazu bis jetzt gelesen habe (Preis/Leistungsverhältnis)- nur, realistischer Weise würde ich vor dem Frühjahr 2oo5 nicht mit vergleichbaren Angeboten rechnen- nachdem ich mit Gainward, PNY und Leadtek zu diesem Thema gesprochen habe.
     
  10. e.lRon

    e.lRon ROM

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    5
    Dafür ist die 6800 GT auf jeden fall, eine sehr gute wahl, weil Flusi wirklich einiges von der Graka zieht. Andererseits brauch Flusi auch wirklich noch ordentlich ram. 1024 mb wären nicht gerade verkehrt...
    Das gilt auch für Videobearbeitung obwohl die eher CPU lastig ist.
    PS: Eine 6800 GT ist fast doppelt so schnell wie eine 5950 ultra ;) naja übertrieben ists schon aber sie ist wirklich um einiges schneller.
     
  11. delefinchen629

    delefinchen629 Byte

    Registriert seit:
    8. November 2003
    Beiträge:
    110
    Hallo,
    wollte mir ja ursprünglich eine 68oo GT PNY ziehen- im Beipackzettel des online Shop steht dann etwas von Achtung ,
    2 externe Stromanschlüsse und mindestens Netzteilerfordernisse von 45o W- das war mir dann , wenn ich an meinen PC mit 42o W Netzteil und MIS mainboard 85o Pro 5 denke, doch zu overtuned.Auch kann ich max 512 RDRAM bestücken- die hab ich ohnedies.
     
  12. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    @ delefinchen629
    Bitte poste mal die genauen Werte deines Netzteils...
    Damit meine ich die Amperezahlen auf 3,3V, 5V und 12V und die kombinierte Power in Watt... dies alles steht auf dem Aufkleber deines Netzteils...
     
  13. delefinchen629

    delefinchen629 Byte

    Registriert seit:
    8. November 2003
    Beiträge:
    110
    Servus aus Graz,
    habe hoffentlich alles richtig abgeschrieben:
    Netzteil 45o Watt
    +3,3 V 28 A Peak 18 A Max 225 W max Watt
    +5 V 35 A Peak 25 A Max 225 W max Watt
    + 12 V 16 A Peak 12 A Max 192 W max Watt
    -12 V 1,o A Peak o,5 A Max PW 12 V
    Fuse 125 V
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen