1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PNY Geforce 7800 GT übertakten

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von Nvidea forever, 20. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nvidea forever

    Nvidea forever Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2005
    Beiträge:
    13
    Hi,
    habe gerade bei Amazon eine PNY Geforce 7800 GT für 299 Euro erworben.
    Die ist allerdings noch nicht da.
    Jetzt interessiert mich mal wie hoch ich sie takten kann?
    Standarttakt ist 400/1000 MHZ.
    Weiß jemand was?
    Kann man die 4 Pipelines freischalten.
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    das musst du ausprobieren - kann dir niemand sagen. 450MHz packen ca 90% aller karten...den meisten geht zwischen 470 und 510 die luft aus..musst du testen.

    der ram dürfte 550 sowieso packen..ab 560-570MHz kann er probleme machen...kann aber auch durchaus über die 600MHz gehen. musst du ausprobieren.

    vorraussetzung: die karte wird anständig gekühlt (unter 70°C GPU last)

    die pipelins lassen sich leider nicht freischalten. so einen trick gibt es nicht.
     
  3. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    zu den Pipes: es gibt zwar immer wieder gerüchte denen zufolge dies möglich ist, aber wo nichts vorhanden ist, kann man auch nichts freischalten. denn die 7800GT hat einen andern chip als die 78800GTX, daher sind diese Pipes nicht vorhanden ( ja , auch nvidia lernt dazu :D). Aber auch so ist die Karte schnell genug...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen