1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PNY Verto GeForce FX 5200 AGP

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von obiwankenobi, 29. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hi
    hab da eine kleine frage.
    ich will mir eine neue grafikkarte kaufen die directx 9 ünterstüzt. habe die PNY Verto GeForce FX 5200 AGP im auge da sie ja recht billig ist.
    mein problemm ist das ich diese karte nicht kenne und auch der hersteller ist mir nicht so bekannt und im web finde ich auch nichts. kann mir irgendjemand sagen ob die karte gut ist und es sich lohnt die zu kaufen oder wo man vieleicht testergebnisse sehen kann. danke im vorraus
    mfg obi
     
  2. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Alternate, E-Bug, Arlt, etc... Alle haben welche. Natürlich gibts dann auch mal Lieferschwierigkeiten. Trotzdem kann ich nicht zur FX 5200Ultra raten
     
  3. alls ich gefragt habe meinten sie immer lieferschwehrigkeiten da soviele die karte haben wollen aber ich denke ich warte dan noch und holle mir die 9500 pro
     
  4. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Die Radeon 9500Pro bekommt man fast nirgends? Das ist die begehrteste Grafikkarte auf dem Markt
    [Diese Nachricht wurde von chrissg321 am 29.04.2003 | 14:15 geändert.]
     
  5. die Radeon 9500Pro bekommt man ja fast nirgendwo und die GF FX 5600Ultra ist glaube ich ein weng teuer. mit was für einer karte kann man denn die PNY VERTO vergleichen?
     
  6. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Test, nicht für diese Karte, aber für diesen Grafik-Chip

    http://www.tomshardware.de/graphic/20030307/index.html
     
  7. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Die GF4 Ti4200 ist viel besser. Für DirectX 9 kauf dir ne Radeon 9500Pro oder die GF FX 5600Ultra
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen