Pobleme mit der Systemzeiteit

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von UglyKidJoe, 3. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. UglyKidJoe

    UglyKidJoe Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2002
    Beiträge:
    119
    Hallo,

    Vor zwei Wochen habe ich eine zusätzliche Festplatte in meinen Rechner geschraubt und SuSe 8.0 Neuinstalliert, nun habe ich da ein paar Probleme mit der Systemzeiteinstellung. Zuerst die Hardware des Rechners:

    Gigabyte Mainboard mit Award-Bios (auf dem neuesten Stand)
    Athlon CPU 900 Mhz
    512 MB RAM
    1. Festplatte 40 GB im Wechselrahmen
    2. Festplatte 80 GB fest eingebaut mit zusätzlichem Lüfter
    Elsa Gladiac Grafikkarte
    Netzwerkkarte
    Soundkarte
    ISDN-karte
    SCSI Controller
    Das ganze befindet sich in einem Big-Tower-Gehäuse mit 230 W Netzteil

    Nun zu den Problemen:

    Wenn ich die Uhrzeit auf CEST einstelle, weicht die BIOS-Zeit um zwei Stunden ab

    Die Systemzeit stimmt bereits nach einer Stunde Betrieb nicht mehr (Abweichung ungefähr 1 Minute, wird bei längerem Betrieb größer)

    Wenn ich den Rechner ausschalte, habe ich eine gänzlich andere Zeit, je nachdem, wie lange die Kiste steht.

    Es ist vermutlich kein Linux-Problem, aber weiß jemand, warum dieser Ärger mit der Zeit auftaucht?

    schon mal vielen Dank

    Joe
     
  2. UglyKidJoe

    UglyKidJoe Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2002
    Beiträge:
    119
    Hallo,

    das mit der Batterie ist eine gute Idee, ich besorge gleich mal eine neue. Vielen Dank für den Tipp

    mfg

    Joe
     
  3. alassir

    alassir Byte

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    38
    Hallo

    Dass sich die Zeit verstellt kenne ich als Problem der Batterie auf dem Motherboard. Typisch dafür wäre, dass du nach dem Aussschalten und wieder Einschalten eine andere Zeit hast.

    Rechner vom Stromnetz nehmen, Batterie raus, andere gleichen Typs rein, anmanchen, Zeit einstellen, wieder ausmachen, anmachen, Zeit checken. Ich tippe darauf, dass sie dann stimmt.

    Warum du in 1 Std. eine Abweichung von 1 Min hast, weiss ich nicht, kann aber auch mit der Batterie zusammenhängen.

    dIETMAR
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen