1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Pocket Print Server, Windows Xp Netzwerk

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von AnZie, 23. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AnZie

    AnZie Byte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    9
    Hallo Leute,
    bin seit kurzem auch auf den Aldi PC Titanium MD 8000XL umgestiegen.
    Vorher hatte ich einen Rechner mit Windows 98, ME, 2000. Diese Rechner sind an einem kleinen Netzwerk angeschlossen. Damit von allen Rechnern ein Ausdruck gemacht werden kann ist der Drucker über ein Pocket Print Server angeschlossen der auch unter XP angepingt werden kann, daß ist aber auch schon alles, denn drucken kann ich von XP aus nicht. Der PPS ist im Netzwerk freigegeben, wie an den anderen PC\'s auch. Ich kann nur drucken wenn ein anderer PC im Netzwerk an ist und ich über den Weg den Drucker ansteuere. Was kann ich tun, daß ich von meinem Aldi PC aus direkt drucken kann?
    Gruß AnZie
     
  2. AnZie

    AnZie Byte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    9
    Habe ich auch schon gemacht, ist aber bei XP nicht nötig. Kann bei der Druckerinstallation direkt eine IP Adresse angeben.

    Gruß AnZie
     
  3. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Installiere die Software vom Printserver auf deinen Rechner dann solltest du drucken können.

    Gruss Mario
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen