Polnische Programme

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von julka01at, 2. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. julka01at

    julka01at ROM

    Registriert seit:
    2. Januar 2002
    Beiträge:
    1
    Hallo,
    ich benutze Windows 98 Deutsch. Für meine Arbeit brauche ich ab und zu polnische Wörterbücher usw. Leider werden polnische Zeichen meistenst falsch dargestellt. Kann man das Problem beheben.
    Ich möchte auch eine zweite Festplatte mit polnischen Version von Windows einbauen lassen. Wie kann ich dann beim Start zwischen deutschen und pilnischen Version von Windows wählen.

    Julia
    Linz, Österreich
     
  2. Susi_AG

    Susi_AG Byte

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    16
    Guten Abdend Julia!
    Lass dich nicht vollquatschen. Zweite Festplatte geht immer. Lasse beide auf einem Controller laufen (Master/Slave). Zum lupenreinen Umschalten gehst du mit "Entf" oder so (weiss nicht wie\'s bei dir ist) beim Hochfahren ins Bios. Aktiviere dort als Bootlaufwerk die Harddisk D (kann auch Hd1 heißen). Geh wieder raus, drücke "Enter" auf die Frage nach "save" und dein Rechner fährt mit der 2. Hd. hoch. Dieses ist jetzt automatisch Laufwerk C und dein ursprüngliches Laufwerk C ist jetzt automatisch D. Vorausgesetzt, du hast vorher die neue Festplatte formatiert und partitioniert (falls erforderlich) kannst du die Festplatte jetzt benutzen. Allerdings noch nicht als Bootlaufwerk. (Ist ja noch nichts drauf, nur formatiert.) Dies war bisher nur die Vorgehensweise, wie du zwischen zwei Festplatten umschalten kannst (ohne Bootmanager). Damit du die neue Platte bootfähig bekommst und DOS/Windows draufkriegst mache (um sicherzugehen) folgendes. Ziehe vorher den breiten Datenbusstecker von deiner 1. Harddisk (Computer noch aus) schalte den Rechner ein und geh mit Entf ins Bios markiere als Bootlaufwerk "CD-ROM". Leg die Installations-CD von Windows in dein CD-ROM-Laufwerk, geh mit SAVE aus dem Bios und lass den Rechner starten. Dann meldet sich die erste Maske von Windows und fragt danach von wo installiert werden soll. Wie das dann so abläuft kennst du bestimmt. Wenn dein Windows auf der HD ist (fertig) schalte den Rechner aus, stecke den Datenbusstecker wieder in die alte HD und wenn du jetzt wieder startest gehe nochmal inst Bios und aktiviere die HD die du jeweils als Laufwerk C möchtest. (HD0 =deutsch, HD1 =polnisch.) Kann auch sein, dass dein Bios die HD-Reihenfolge anders anzeigt. Jedenfalls ist die 1. Harddisk, die im Bios angezeigt wird, immer diejenige, die als Master gejumpert ist. Bootest du von der, ist sie "C" und die Slave-HD ist "D", bootest du von der 2. HD ist der Slave "C" und die Mster-HD ist "D". Egal von wo du startest, du hast immer auf alle Partitionen Zugriff. Am einfachsten ist es jedoch, wenn du dir ein Rack einbaust in dem du die Festplatten wechseln kannst. Ich hab z.B 4 Festplatten. Eine ist fest eingebaut und die anderen 3 kann ich, je nach Verwendungszweck wechseln. Geht ganz easy und ich hab immer ne Platte, wo entweder nur die ganzen Musiksachen (Synthesizer, Mischpulte, Songs und meine ganzen gespielten Sachen (mache mit meinem Vater selbst Musik) drauf sind. eine andere HD beinhaltet hauptsächlich Grafik/Foto/Film-Sachen. Eine HD ist, zusammen mit der eingebauten, für alles andere zuständig.
    Viel Spaß
    Susi
     
  3. Metal Maniac

    Metal Maniac Byte

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    55
    das mit den polnische Zeichen darstellen müsste so funktionieren: du musst nur einen polnischen Zeichensatz installierern (den müsst\'s bei Microsoft zum download geben, wenn nicht dann installier mal den neusten IE und wähl da alle Zeichensätze zur Installation an).
    Wenn du auf ne 2. Platte noch ne andere Windows Version installieren willst bruachst du nen BootManager, bei dem du auswählen kannst welche Version du laden willst. Da musst du mal im Internet suchen das gibts auf vielen Seiten da aber die Einrichtung manchmal mehr oder minder kompliziert ist solltest du da bei der Einrichtung jemanden Fragen der sich damit auskennt.
    MfG
    Martin
     
  4. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Schau mal unter Start - Einstellungen - Systemsteuerung - Ländereinstellungen!
    Außerdem unter Start - Einstellungen - Systemsteuerung - Tastatur!
    Leg Deine WindowsCD ins Laufwerk und installiere den polnischen Zeichensatz nach!
    So kannst Du je nach gebrauch zwischen den TastaturLayouts Deutsch - Polnisch wechseln!

    Ob sich das so praktisch anwenden und benutzen lässt kann ich Dir nicht sagen da Ich das bislang noch nicht austesten mußte aber Windows bietet diese Möglichkeit, also schau obs geht!

    Eine zweite Festplatte bringt, was ein zweites Windows angeht, nix!
    Du müßtest auf deiner ersten Platte eine zweite primäre Partition erstellen und dort die polnische WindowsVersion installieren und über einen Bootmanager (ich empfehle den WWBMU http://www.lab1.de) beim starten des PCs das entsprechende System booten.
    Eine zweite Partition erstellen kannst Du z.B. mit Partitionsmagic (Bekommt man heute schon *fast* für umme über diverse PC-Magazine)!

    Hoffe das hilft Dir etwas weiter!

    Gruß .. dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen