PopUP nervt

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Pcteufel, 4. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Pcteufel

    Pcteufel Kbyte

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    303
    Hi

    ich habe seit einem gewissen Zeitraum probleme mit dem IE
    nämlich wenn ich den IE starte kommt meistens ein PopUP oder wenn ich ihn schließe manchmal passiert es sogar während des Surfens. :bet:
    Ich habe schon CWSchredder und Ad-Aware benutz beide finden aber nichts. Ich benutze WinXP Pro SP2

    mfg
    pcteufel

    :aua:
     
  2. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
  3. ign

    ign Megabyte

    Registriert seit:
    18. November 2000
    Beiträge:
    1.042
    Hallo!

    Kommt ein bestimmtes Fenster oder irgend eines?
    Mal überprüfen, welche Startseite im IE eingestellt ist und ggf. auf "leere Seite" einstellen!
    Läuft ein Pop-Up-Blocker mit?
     
  4. Pcteufel

    Pcteufel Kbyte

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    303
    Also meine Startseite ist www.google.de die wurde kurzfristig von son Hijacker auf irgend etwas anderes umgestellt habe ich sofort wieder geändert dann habe ich Ad-Aware und CW-Schredder benutzt konnten nichts finden dann habe ich HiJack this benutzt dort habe ich etwas etfernt nun gehts bis jetzt kamm noch kein anders.

    Al Popup kamm irgend ein Versicherung oder so Altervorsorge weiß ned habe mir den dreck nicht genau angeguckt damm kamm irgend was mit Smilys und dann congratulation your 1000000 visitor oder so


    mfg
    Pcteufel
     
  5. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    2 Sachen: Schreiben lernen und Hijackthis Log posten laut oben verlinkter Anleitung
     
  6. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Ohne Punkt und Komma, grausam...:bse:
     
  7. Pcteufel

    Pcteufel Kbyte

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    303
    Hi

    ich habe zur Zeit eine Bescheuerte Tastatur, auf der kann man überhaupt nicht schreiben.



    mfg
    Pcteufel
     
  8. Suruga

    Suruga Guest

    Einfach langsamer tippen, oder eine Neue besorgen ;)
     
  9. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014

    Es sei dir verziehen :D

    Hijackthis.log wäre trotzdem interessant....
     
  10. Pcteufel

    Pcteufel Kbyte

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    303
  11. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Dein Log kannst du wieder löschen - hättest du meinen Link von oben verfolgt hättest du nur diesen Link posten müssen


    http://www.hijackthis.de/logfiles/bd8340515ce06b21969c0ece97a0c8c9.html


    Weißt du was dieses macht:
    F2 - REG:system.ini: UserInit=D:\WINDOWS\system32\userinit.exe,D:\WINDOWS\TSI32\tsircusr.exe

    und dieses:

    O8 - Extra context menu item: Webseiten mit FDM herunterladen - file://D:\Programme\Free Download Manager\dlpage.htm
     
  12. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Tja whisky, lesen ist eben nicht jedermanns Sache... :rolleyes:
     
  13. Pcteufel

    Pcteufel Kbyte

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    303
    so habe einige Einträge entfernt kommen jetz weniger PopUPs
    aber immer noch mal welche.


    mfg
    Pcteufel
     
  14. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Tja - dein PC wer verseucht und keiner kann dir sagen welche Anwendungen in deinem Hijackthislog noch originale sind und welche manipuliert wurden also:


    -------
    Infiziertes System neu aufsetzen:

    Den infizierten Rechner sofort von Internet und Heimnetzwerk trennen

    Auf einem nicht infizierten System den aktuellen Service Pack für dein Windows sowie falls im SP nicht enthalten die Patches gegen Blaster und Sasser runterladen und auf CD brennen.

    Auf dem infizierten System:
    - wichtige Daten sichern (sofern noch möglich)
    - format c:
    - Windows neu installieren (oder ein sauberes Image zurückspielen)
    - die Service Packs und Patches von der CD installieren
    - Unnötige Dienste beenden mit dem Skript von http://www.ntsvcfg.de/
    - Virenwächter installieren (AntiVir und AVG gibts kostenlos)
    - sämtliche Passwörter ändern
    - Spybot S&D installieren und das System immunisieren
    - die automatische Windows-Update Funktion aktivieren
    - die gesicherten Daten erst nach intensiver Prüfung zurückspielen (nur wenn absolut unvermeidbar).
    NIE ausführbare Dateien zurückspielen
    -------

    (c) TheDOCTOR
     
  15. Pcteufel

    Pcteufel Kbyte

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    303
    Halt mal infiziert isser aber raus darf nichts kommen ich benutzte nämlich Bitdefender 7.2 Pro achso habe im IE ein verdächtiges Addon gefunden peakeq.exe wie kann man Addon entfernen.



    mfg.
    Pcteufel
     
  16. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014

    Versuch mal selbst:

    Start|Ausführen CMD [Enter]

    tskill vsserv.exe [Enter]
    tskill xcommsvr.exe [Enter]
    tskill bdss.exe [Enter]
    tskill bdmcon.exe [Enter]
    tskill bdswitch.exe [Enter]


    Schützt sich dein Bitdefender gegen sowas? Das beendet es! Das können SChädlinge auch wenn sie wollen :D

    Im IE - Extras|Addons verwalten
     
  17. Pcteufel

    Pcteufel Kbyte

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    303
    Hi

    habs mal ausprobier was da steht kommt nur ganz kurz das cmd-Fenster und dann verschwindet es wieder.
    Bitdefender hat ne Eingbaute Firewall Cookie, skript P2P und ein Anwahlschutz drin alle sind aktiv.

    nun zu dem Addon ich kann es bloß deaktiviern kann ichs auch richtig entfernen.

    mfg
    Pcteufel

    PS: Ich hab kein bock das System komplett neu einzurichten das dauert wieder 2Tage.
     
  18. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Das ist alles nur Software und kann beendet und manipuliert werden!

    Bei mir dauert sowas meistens so um die 15min .... Backup sei dank
     
  19. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    *kopfschüttel*
    Die Anleitung von whisky kam am 09.03. und heute ist der 12.03. Dein System wäre jetzt also sauber wenn du dich dran gehalten hättest. Zumal eine Neuinstalltion selbst ohne Image maximal einen Tag dauert...
     
  20. Suruga

    Suruga Guest

    Lieber PcTeufel,

    die Damen und Herren dieses Forum haben sich ihrer Frage angenommen. Auch wenn die ein oder andere zynische Bemerkung dabei war, ist die einhellige Meinung doch geschlossen.

    Da ihr System kompromitiert ist, gilt es den Vorschlag einer Neuinstallation in die engere Wahl zu nehmen. Damit ein ähnliches Ärgernis nicht wieder zu Frustrationen führt, haben die Damen und Herren diese Forums ihnen einige Vorschläge aus der Praxis unterbreitet.

    Es liegt jetzt an Ihnen und Ihrer Auffassungsgabe aus diesen Vorschlägen die richtigen Schlüsse zu ziehen. Dazu bietet es sich an diesen Thread noch einmal mit Abstand durchzulesen und die wichtigen Aussagen zuammenzufassen. Das Fazit sollte die Grundlage für ein sicheres System mit einer intelligenten Backupstrategie sein.

    Nun liegt es an Ihnen was sie daraus machen. Alle weitern worte wären eine Verschwendung und eine Mißachtung der ehrenwerten Damen und Herren diese Forums.

    Mit feundlichem Gruß

    Achim
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen