1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Porblem????

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von karmababy, 7. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. karmababy

    karmababy Byte

    Registriert seit:
    7. Januar 2005
    Beiträge:
    13
    Hallo.
    Ich habe vor ein paar Tagen mir einen Rechner zusammengebaut.
    K7S41GX
    AMD 2800XP+
    ...
    Zuerst hatte ich das Problem das mein Mainboard gepiepst hatte.
    Lag am Lüfter wie ich dann rausgefunden habe.
    Hab XP installiert und dachte schon das jetzt alles läuft aber denkste.
    Irgendwie will er nicht immer starten.Entweder friert er da ein wo man die ganzen Sytemdaten sieht oder schon früher so das man nur nen schwarzen Bildschirm sieht ,wobei da aber in der rechten unteren Ecke ein 2D steht.Keine Ahnung was das zu bedeuten hat.Die Resettaste hat auch noch kein mal funktioniert.Friert immer ein.
    Liegt das an irgendwelchen Bioseinstellungen??

    Was kann ich machen?Irgendjemand Ahnung??

    mfg
    karma
     
  2. Ardy

    Ardy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    642
    Moin moin

    Zuerst mal kannste deinem Thread ne gescheite Überschrift geben....(steht das nich mehr in den FAQs?! :confused: )

    Was haste denn alles für Hardware verbaut? Auch alles richtig angeschlossen?

    Wenn es an Bioseinstellungen liegen sollte dann versuch doch einfach mal im Bios alle Einstellungen auf default zu stellen (Geht auch durch CMos Clear).

    Ciao
     
  3. karmababy

    karmababy Byte

    Registriert seit:
    7. Januar 2005
    Beiträge:
    13
    Sorry wegen der Überschirft(und dazu noch mit nem Buchstabendreher).Mir ist ist nichts gescheiteres eingefallen.Werde mir aber das nächste Mal meher Mühe geben.

    Also an Hardware ist drin.
    8oGB IBM-Excelstore
    DDR 512 MB Infineon
    Netzteil 350W (war im Gehäuse mit drin)->komischerweise steht da Pentium lV drauf.

    Richtig angeschlossen sollte es sein.Geht ja auch manchmal.

    mfg
    karma
     
  4. Moki26

    Moki26 Byte

    Registriert seit:
    7. Januar 2005
    Beiträge:
    9
    Hast du das Board selber eingebaut???
    Bist du sicher das das Boars richtig angeschlossen ist??
    Was genau sind deine Fehlermeldungen??

    Gruß moki
     
  5. karmababy

    karmababy Byte

    Registriert seit:
    7. Januar 2005
    Beiträge:
    13
    Board und alles andere auch hab ich selbst eingebaut.Hab XP ja auch schon drauf installiert und da hat alles funktioniert.Er hat halt nur Probleme beim Starten.Hat er dies mal getan geht er einwandfrei.Ich wundere mich halt nur warum hängenbleibt beim Starten.Ist halt auch nicht immer.Einmal gehts und ein anderes mal braucht er drei bis vier Anläufe weil er immer festfriert.

    mfg karma
     
  6. Dibuc

    Dibuc Kbyte

    Registriert seit:
    21. August 2000
    Beiträge:
    328
    Welche Amperwerte hat das Netzteil? (speziell bei 3,3V?)
     
  7. Moki26

    Moki26 Byte

    Registriert seit:
    7. Januar 2005
    Beiträge:
    9
    Könnte sein das er ein Problem mit der Hardware erkennung beim Starten hat.
    Versuch mal andere Geräte treiber
     
  8. karmababy

    karmababy Byte

    Registriert seit:
    7. Januar 2005
    Beiträge:
    13
    Also..
    3,3V=>16A
    5V=>22A
    12V=>14A

    Insbesondere an welche Gerätetreiber denkst du da im speziellen?

    mfg
    karma
     
  9. karmababy

    karmababy Byte

    Registriert seit:
    7. Januar 2005
    Beiträge:
    13
    Habe gerade das 2.0 update draufgespielt aber seitdem macht er nichts mehr.Piept 8 mal kurz.
    Der Beep-Code Tabelle nach=>Display Memory Read/Write Error:Videospeicher nicht ansprechbar;Grafikkarte defekt oder nicht eingebaut;eventuell übertakteter ISA-Bus

    Was soll ich denn nun machen?

    mfg karma
     
  10. karmababy

    karmababy Byte

    Registriert seit:
    7. Januar 2005
    Beiträge:
    13
    Keiner ne Idee???
    Hab die Batterie rausgemommen und gejumpert.Piept aber immernoch.
    mfg
    karma
     
  11. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hi!
    Ich würde mir mal bei Hardware ganz oben Ossilottas Netzteil-FAQ anschauen - Dein NT entspricht in keinem Punkt den Mindestanforderungen - schon aufgefallen?
    Das ist eventuell noch nicht die ganze Miete, da können andere Sachen ja auch noch sein, aber der Hauptverursacher wird wohl Dein Netzteil sein.
    Gruß :D
    Henner
     
  12. Ardy

    Ardy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    642
    Moin moin

    jep das Netzteil halt.....

    Aber wenn dein Mainboard deine Graka als übeltäter rauspickt kuck da auch gleich mal. Kann sein dass sie zu wenig Saft kriegt wegen deinem Netzteil, oder steckt vllt nicht richtig drin. Ansonsten halt mal ne andere Graka ausprobieren....

    Ciao
     
  13. karmababy

    karmababy Byte

    Registriert seit:
    7. Januar 2005
    Beiträge:
    13
    Alles klar danke.
    Ich verstehe jedoch nicht warum der erst funktioniert.Ich dann das
    update mache und dann nix mehr geht.
    Noch ne Frage.Wofür sind denn die ganzen Amperewerte??Würde das gerne etwas besser verstehen.

    mfg
    karma
     
  14. karmababy

    karmababy Byte

    Registriert seit:
    7. Januar 2005
    Beiträge:
    13
    Hab zuerst ja Grafik onboard genutzt.dann hab ich eben noch en geforce 3 ausprobiert.alles ohne erfolg??
    liegt das echt alles nur am NT???
     
  15. chrissi.

    chrissi. Byte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    98
    wie es ging mal??? wir können eben erst sagen obs nur daran liegt wenn du es gegen ein besseres ersetzt hast! aber guck doch mal ob deine cpu zu heiß wird
     
  16. karmababy

    karmababy Byte

    Registriert seit:
    7. Januar 2005
    Beiträge:
    13
    ok kurz nochmal zur Geschichte.
    Pc zusammengebaut.3mal kurz gepiepst.Lüfter gewechstelt.piepsen
    weg.XP installiert und andere Programme.
    dann war da nach nem neustart das problem das er eingefroren ist und ich mehrmals starten musste bis er gebootet hat.Wenn er dann mal da war ging er ja auch.Hab dann nen bios update gemacht.version 2.0
    danach nix mehr.nur 8mal piepen.hab dann die batterie rausgenommen und den cmos gejumpert aber piepst immernoch.grafikkarte rein.piepst immernoch.

    und nun???
     
  17. karmababy

    karmababy Byte

    Registriert seit:
    7. Januar 2005
    Beiträge:
    13
    bis dato war die cpu nie heißer als 32C.
     
  18. karmababy

    karmababy Byte

    Registriert seit:
    7. Januar 2005
    Beiträge:
    13
    Und jemand ne Idee???

    mfg
    karma
     
  19. chrissi.

    chrissi. Byte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    98
    also du hast das biosupdate gemacht und seit dem geht er nicht mehr ja? wenn ja isses wohl schiefgegangen! (wenn das so ist gibs keine rettung mehr dann musst du den bios chip einschicken und n neuen beantragen oder so) wollen wir nicht hoffen aber hört sich ganz danach an! oder kannst du noch bis ins bios?
     
  20. karmababy

    karmababy Byte

    Registriert seit:
    7. Januar 2005
    Beiträge:
    13
    Nee komm nicht mehr ins Bios.
    Wo kann ich den denn am besten hinschicken??Oder wo krieg ich nen neuen her??
    Wie gesagt meins ist das AsRock K7S41GX.

    mfg karma
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen