1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Port freigeben T-Sinus 930

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Kilemo03, 10. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kilemo03

    Kilemo03 Byte

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    8
    Hallo!

    Kann mir jemand sagen, wie ich beim T-Sinus 930 Netzwerk einen Port freigeben kann? Es geht genauer gesagt um den Port 4662 für emule um keine lowID mehr zu bekommen... Vorsicht mit Fachbegriffen, ich hab kaum Ahnung

    Danke schön!
     
  2. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    ps
    das ding nennt man konsole *gg*
     
  3. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Du musst nicht jede Adresse probieren. Wenn du ipconfig in dein Dosfenster eingibst, dann ist die Adresse die unter Standardgateway steht die Adresse deines Routers. Die gibst du dann in deinen Browser ein u. schon biste in deinem Routermenü drin.

    Gruss Mario
     
  4. Kilemo03

    Kilemo03 Byte

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    8
    jetzt wirds mir langsam peinlich. wie kreig ich dir adresse von meinem router raus?
    Folgendes hab ich versucht:
    Dos-Oberfläche, ipconfig, dann jede IP ausprobiert (http://xxx.xxx.xxx.xxx) und auch alle nochmal mit einer 1 am Ende, da kam jeweils lediglich dass die seite nicht gefunden wurde.

    mhhh...

    mfg
     
  5. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
  6. Kilemo03

    Kilemo03 Byte

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    8
    Danke schon mal!

    Ich habs nur noch nicht ganz verstanden: WO einloggen?

    mfg
     
  7. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    log dich da ein, und irgendwo in der konfiguration ist die option:
    virtueller server.
    da forwardest du port 4662 zu deinem pc.

    mfg
     
  8. Kilemo03

    Kilemo03 Byte

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    8
  9. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    das ding heißt :

    virtueller server

    mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen