Portable Firefox 1.0

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von tk69, 23. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tk69

    tk69 Kbyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    205
    Hallo,

    wieso wird bei den Optionen hier auf der Seite

    a)Plattenplatz und
    b)RAM angegeben?

    Zu a) Ich dachte die mobile Version muss man nicht installieren. Welche Dateien bleiben dann auf dem Rechner?

    Zu b) Der Arbeitspeicher dürfte doch wohl bei bei fast allen mehr als 64MB RAM betragen.

    Cu und Gruß
    tk
     
  2. hcdirscherl

    hcdirscherl Administrator

    Registriert seit:
    13. Dezember 2000
    Beiträge:
    708
    Hallo tk69,

    Ihre Bemerkung zum Plattenplatz ist natürlich richtig. Ich hatte hier versehentlich den Bedarf des "normalen" Firefox eingetragen. Der Browser befindet sich in der Tat komplett auf dem mobilen Datenspeicher, auf der Festplatte belegt er keinen Platz. Dateien, die Sie mit dem Download Manager von Firefox herunterladen, können Sie aber auf der Festplatte ablegen, wenn Sie das möchten. Firefox fragt Sie hierfür nach dem gewünschten Speicherort - genauso wie es der normale Firefox auch machen kann.

    Viele Grüße
    Hans-Christian Dirscherl
     
  3. GH_1929

    GH_1929 Byte

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    33
    Meine Kommentar hat weniger mit Firefox zu tun, eher mit der Präsentation. Mit ein Fenster wo "Ihr Kommentar" oder ächnliches steht, wird ein Teil der redaktionelle Artikel verdeckt - unleserlich gemacht. Wenigstens auf mein TFT Monitor.
    Gruss
    GH_1929

    PS als Fremdsprachiger würde ich es begrüssen, wenn wenigstens eine Rechtschrebe Kontrolle integriert wäre um gröbste Fehler zu korrigieren
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen