Ports für AOE 2 AOK freigeben (Router)?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von chrissg321, 30. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Welcher Ports muss ich für Age of Empires 2 beim Router freigeben? Zyxel Prestrique 304 Router
     
  2. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    hm, ports werden nur offen wenn ein dienst läuft, der den aufmacht.
    und ich dachte halt, dass du port forwarding wolltest.

    also ich kapiere gar nicht was du meinst jetzt.
    Liegts an mir oder an dir :-S?

    mfg
    rapmaster
     
  3. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Das Portsforwarding gabs da nämlich nicht. Da hieß es SUA/NAT, wo man ports einstellen konnte.
     
  4. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Und wo seh ich jetzt, ob die ports frei sind?
     
  5. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    LOL.
    ich google schon seit einem jahr oda so.
    du machst folgendes
    du tipps in IE oder was auch imma für einen browser das sein soll die ip von deinem router ein.
    dann klickst du auf portforwarding und trägst dort den port ein und die ip von dem rechner, vor dem du hockst.

    mfg
    rapmaster
     
  6. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    boah, du googlest, Weltwunder. Und wo schalte ich die Ports frei? Ind der TCP/IP Filterung der Netzwerkumgebung?
     
  7. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    http://aoe2-forum.gamigo.de/showthread.php?threadid=9419

    google.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen