1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Ports für spiel öffnen?!?

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von I-v-o, 1. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. I-v-o

    I-v-o Byte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    119
    ich spiele das spiel Trackmania nations und möchte einen server erstellen, dazu soll ich ports freigeben:
    Ziat:
    Hast du über NAT die UDP & TCP Ports 3450 & 2350 im Router freigegeben ???

    Bei mir steht aber:
    dass:--------------------------und dass:
    Trigger-Port--------------------Öffentlicher Port
    -----^ -------------------------------^
    (hier kann ich was rein schreiben, hier auch
    wo muss ich jetzt die 3450 bzw. 2350 einfügen? und was ist mit dem 2. leeren pfeld???

    kann mir jemand helfen? thx
     
  2. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
    Wenn du noch angibst welchen Router genau du hast, kann Dir evtl. auch geholfen werden.
     
  3. I-v-o

    I-v-o Byte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    119
    sry,
    siemens gigaset se 105

    hilft es, wenn ich die firewall des routers ausschalte??
     
  4. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
    Wenn du dein Betriebssystem nicht magst und es schnellstmöglich verseuchen lassen möchtest->ja.
    Also laß das lieber. Ich schau mal ob ich Info's finde zum Router (Ich hoffe Du hast schon mal dein Handbuch bemüht)
     
  5. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
    Also, bei dem Router lies Dir bitte die Seiten 43 (virtueller Server) und 44 (spezielle Anwendungen) genau durch.
    Die meinen damit das was du suchst.
    Öffne aber nicht zuviel, so nach dem Motto: viel hilft viel.
    Wenn es läuft reduziere die Freigaben wieder sodaß nur das geöffnet ist was du für das Spiel benötigst.

    Überigens, die Siemensseite für den Router ist absolut: :aua: :aua: :aua:
     
  6. I-v-o

    I-v-o Byte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    119
    danke!^^ ^.^^.^^.^^.^
     
  7. I-v-o

    I-v-o Byte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    119
    handbuch gefunden, dort drinnen steht nichts! die 10 seiten die deutsch sind, haben nichts mit nat oder ports zu tun! aber trotzdem danke!

    Zitat:
    Manche Anwendungen erfordern mehrere Verbindungen, z. B. manche Internet-Spiele, Viedokonferenzsysteme, Telefonieren über das Internet und andere. Diese Anwendungen können nicht funktionieren, wenn Network Address Translation (NAT) aktiviert ist. Wenn Sie Anwendungen benutzen wollen, die mehrere Verbindungen benötigen, geben Sie den Port an, der normalerweise mit einer Anwendung im Feld "Trigger-Port" verknüpft ist, wählen als Protokolltyp TCP oder UDP aus und geben dann die öffentlichen Ports ein, die mit dem Trigger-Port verknüpft sind, um sie für eingehenden Verkehr zu öffnen.


    Und was muss jetzt in den trigger port rein und was in den öffentlichen XD :bahnhof:

    Edit: Ich kann noch nicht einmal alle firewalls ausschalten, funktioniert immer noch nicht :mad:
     
  8. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
  9. I-v-o

    I-v-o Byte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    119
    You see this page because you had problems downloading
    or
    You see this page because you came from a non Siemens website

    kommt dann, ich suche mal die cd, thx
     
  10. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
    Hast recht, komisch. :grübel:
    Klick den Link mal mit der rechten Maustaste an, wähle Verknüpfung kopieren und trage diese URL in eine frische Browsersession ein. Damit geht es.
     
  11. I-v-o

    I-v-o Byte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    119
    jo, habe die cd auch gefunden, dort ist auch eine relativ gute anleitung, morgen frage ich mal nen freund, ob er auf meinen server kommt, thx!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen