Positionsrahmen / Textfelder für Dokumente

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von florianm, 13. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. florianm

    florianm ROM

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    2
    Hallo ich möchte in Word verschiedene Textfelder festlegen die ich so anordne, dass sie den Lücken eines Formulares entsprechen, dass ich dann mit Word fertig bedrucken will. Im Moment füllen wir die Dinger noch mit der Schreibmaschine aus.
    Wie lege ich so etwas an.
    Die Positionsrahmen sollen am Monitor sichtbar sein aber nicht mit ausgedruckt werden

    eventuell würde ich sie gerne farblich hinterlegen (soll ebenfalls nicht gedruckt werden)

    wie kann ich das Dokument schützen, so das es Ungeübte nicht verändern können.

    Hauptaufgabe der Vorlage soll die feste Position der Felder sein

    Vielen Dank!!!
    MFG
    Florian
     
  2. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Am einfachsten ist es, wenn du das auszufüllende Formular einscannst und als Hintergrundbild in die Kopfzeile einfügst. Dann kannst du die Eingabefelder genau positionieren.

    Innerhalb der Textfelder kannst du auch noch mit Tabellen arbeiten. Hast du dir die Formularfunktion von Word schonmal angeschaut?
     
  3. florianm

    florianm ROM

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    2
    danke schonmal soweit,
    für weitere ausführlichere Infos wäre ich dankbar.
    Vielleicht kann mir ja einer sagen wo man sowas downloaden kann wo man nur noch modifizieren muss.

    MFG
    Florian
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen