1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Post von der eigenen e.mailadr.

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von noergeli, 10. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. noergeli

    noergeli ROM

    Seit kurzem bekomme ich Post von meiner eigenen e.mail adr. Mein Internet Provider ist T-Online und auch für meine mail}s zuständig. T-Online antwortet nicht auf meine mail. Kennt jemand das Problem und kann mir weiterhelfen.

    Gruss
    noergeli
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Das ist nichts besonderes. Da verwendet entweder ein Spammer deine im Internet gefundene oder zufällig generierte Adresse oder jemand, der mit Klez infiziert ist und dich oder Teile deiner Adresse im Adressbuch hat.

    Einfach ignorieren. Wozu gibts Mail-Filter?
     
  3. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Was sind denn das für Mails? Was steht drinn, wan abgeschickt?
    Hast Du mehrere Mailkonten und evenutell eine Weiterleitung aktiviert?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen