Postfix einstellen

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Borstenhorst, 17. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Borstenhorst

    Borstenhorst ROM

    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    2
    Habe folgendes Problem. habe einen Postfix Server auf meinem Suse 9.2 laufen. möchte auch einen Mail-Server haben, habe mich für Postfix entschieden. Ich verfüge über eine dynamische DNS. Kann schon mails senden und auch empfangen, aber nur intern, d.h. wenn ich direkt an den user schreibe mail root z.B. oder auch wenn ich schreibe root@meinedyndns.de, das geht, nur wenn ich versuche von "außerhalb" zB gmx.de an meinen Server zu schreiben geht dies nicht, vermute meinen router dahinter.
    weiß nur das ich port 25 mappen muss, aber welche noch?? oder liegt es an einer anderen einstellung?

    Gruß Thomas
     
  2. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    wenn du damit nicht klarkommst, dann benutz webmin

    meine conf datei sieht so aus:


    $ cat /etc/postfix/main.cf
    command_directory = /usr/local/sbin

    daemon_directory = /usr/local/libexec/postfix

    mail_owner = _postfix

    setgid_group = _postdrop

    sample_directory = /etc/postfix

    myhostname = blueflower.no-ip.info
    mydomain = blueflower.no-ip.info
    myorigin = blueflower.no-ip.info
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen