1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Power Button (Elektrik)

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Elessar9, 3. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Elessar9

    Elessar9 Byte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2001
    Beiträge:
    99
    Habe ein tolles altes Desktop Gehäuse mit neuem Mainboard bestückt und jetzt folgendes Problem: Dieses Gehäuse hat 3 Buttons, nämlich "Power", "Turbo" und "Reset", der Power Button ging direkt zum Netzteil und nicht zum Board, jetzt möchte ich den "Turbo Button" zum Power Button umfunktionieren. Das Anschlusskabel ist aber dreiadrig (schwarz, weiss und orange), geht das und wenn ja welche der drei Adern fällt weg.
    Die Buttons haben hinten jeweils 6 Pins wobei beim Turbo Button die 3 links belegt sind und beim Reset Button die 2 links oben. :(
     
  2. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    den turbo-schalter aus at-zeiten kannst du nicht so ohne weiteres verwenden, weil der atx-power-schalter eigentlich ein taster ist und kein schalter (tastendruck -> kurzschluss -> taste loslassen -> kurzschluss weg im gegensatz zum schalter, der ein- / aus-stellungen hat)

    wirst wohl nicht umhin kommen, den hinter der taste liegenden schalter gegen einen taster auszutauschen.
     
  3. Elessar9

    Elessar9 Byte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2001
    Beiträge:
    99
    Danke Michi, wenn du mir jetzt noch einen Tip geben kannst wo ich diese Taster bekomme, wäre ich echt zufrieden. :bet:
     
  4. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Passt das Board überhaupt ins Gehäuse rein?
     
  5. Elessar9

    Elessar9 Byte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2001
    Beiträge:
    99
    Na hör mal, bin zwar in Elektrik keine Leuchte aber Metallbau liegt mir echt gut. Na Spaß beiseite, habe natürlich die rückwärtige Blende ersetzen müssen alles andere ist Kleinkram. Ist halt ein gewisses Maß an Sentimentalität mit diesem Gehäuse, war mein "Erster" ein 386 SX mit 40 Mhz.
     
  6. Elessar9

    Elessar9 Byte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2001
    Beiträge:
    99
    Den Reset Button hatte ich auch schon ins Auge gefaßt, werde ich mal probieren. Danke
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen