Power Cinema 3.5 startet nicht

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von ohmsl, 1. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ohmsl

    ohmsl Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    3.050
    Hi Leute,
    habe ein FSC AMILO 3438G mit Win XPSP2.
    Über eine extra Starttaste kann man PowerCinema Linux 3.5 starten. Jedoch kommt bei mir immer eine Fehlermeldung, dass etwas mit Windows nicht stimmt bzw. die Festplatte überprüft werden soll.

    Wie kann ich Power Cinema zum laufen bringen?

    Vielen Dank!
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Wie lautet denn die Fehlermeldung genau? Bitte den exakten Wortlaut wiedergeben.
     
  3. ohmsl

    ohmsl Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    3.050
    Die Fehlermeldung gibt nichts konkretes her.
    -Problem mit Windows Betriebssystem festgestellt, evtl. fehlerhaft heruntergefahren.

    Dann der Hinweis auf CHKDSK.
     
  4. ohmsl

    ohmsl Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    3.050
    Das Problem hat sich erledigt. Lag an der Partitionierung der Festplatte. Partitionierung aufgehoben, neu installiert und dann gings.
    Hätten die von FSC auch mal mit in die Beschreibung setzen können, daß Power Cinema nur läuft, wenn keine Partitionierung erfolgt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen