Power DVD

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von lchris, 4. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lchris

    lchris Byte

    Registriert seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    37
    Hi!
    Also ich hab zwei Desktops an meiner Grafikkarte, einen zum arbeiten, den anderen in meinem Zimmer (zum DVD ansehen). Meine Frage nun: ist es möglich, PowerDVD 5 so zu konfigurieren, dass man es nur am zweiten Desktop sieht, am ersten also normal arbeiten kann?

    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen!
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.998
    Hi!

    Theoretisch sollte es möglich sein. Ich hab es zwar noch nicht mit PowerDVD probiert, aber bei meinem MediaPlayerClassic oder mit DScaler läuft auf dem Hauptmonitor zwar das Film-Fenster, aber man kann es ja im Hintergrund lassen und im Vordergrund an irgendwas arbeiten. Auf dem sekundären Bildschirm ist dann der Film immer im Vollbild.
    Klappt bei meiner ATI-Karte hervorragend (Overlay/Theatermodus aktiviert).

    Gruß, Andreas
     
  3. lchris

    lchris Byte

    Registriert seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    37
    Hi! Danke erstmal, das funktioniert. Jetzt bleibt noch die Frage: Kann man den 2. Desktop "passiv" machen, also so einstellen, dass die Maus, wenn sie am Rand des 1. Desktops angelangt ist, nicht auf den zweiten überspringt?
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.998
    Das ist bei mir sogar der Normalfall. die Maus bleibt auf meinem einen Desktop und auf dem 2. Monitor wird nur das Videobild wiedergegeben, er darf keine Erweiterung des 1. Desktops sein, nur ein "Clone".
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen