PowerCinema 3 - Speicherort ändern

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von FrankMas, 23. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. FrankMas

    FrankMas Byte

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    75
    Bei dem letzten Aldi-PC war PowerCinema 3 beigelegt. Das Programm ist zwar nicht unbedingt das was ich mir vorstelle, aber ich kenne nichts anderes, mit dem ich DVB-T aufnehmen kann. Leider habe ich noch keine Möglichkeit gefunden, den Speicherort für TV-Aufnahmen zu ändern. Das Programm speichert immer im Ordner 'Dokumente und Einstellungen\......' und etlichen Unterordner. Kann mir jemand sagen ob und wie ich das ändern kann? Danke für eure Hilfe.
     
  2. christian60

    christian60 ROM

    Registriert seit:
    9. Februar 2005
    Beiträge:
    7
    PowerCinema speichert so einige Sachen in XML-Dateien. Wenn man sich die versteckten Dateien und Verzeichnisse auch anzeigen läßt, so finde ich bei mir in der Datei

    C:\Dokumente und Einstellungen\Christian\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Powercinema\Config.xml

    den Eintrag CAPTURED_FOLDER.

    Gruß
    Christian
     
  3. Konstanze

    Konstanze ROM

    Registriert seit:
    18. Dezember 2005
    Beiträge:
    1
    Das war auch mein Problem. Die Datei habe ich gefunden. Nur: Wie kann ich den Speicherort in Xml ändern? Welche Software benötige ich dafür? Mit dreamweaver geht's nicht - da ist dann nur das php-Symbol sichtbar.
    Gruß
    Konstanze
     
  4. FrankMas

    FrankMas Byte

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    75
    Die Datei kann mit dem Texteditor von Windows geöffnet und bearbeitet werden. Einfach mit Rechtsklick auf die Datei klicken, 'öffen mit' anwählen, den Editor auswählen und bearbeiten. Speichern nicht vergessen.
     
  5. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    978
    Falls es Jemand noch interessiert.

    Der Speicherort für TV-Aufnahmen ist nicht CAPTURED_FOLDER, sondern WORKING_FOLDER.
    Ich habe es getestet. Klappt einwandfrei.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen