Powercolor All In Wonder 9800 Pro

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Bruce2000, 5. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bruce2000

    Bruce2000 ROM

    Registriert seit:
    16. März 2001
    Beiträge:
    3
    Schön und zu teuer. Dazu noch das Manko, gleichzeitig den TV Tuner zu verlieren, möchte man später mal diese Karte gegen aktuelles Modell tauschen. Meiner Meinung nach macht es mehr Sinn, Grafik- und TV- Karte einzeln zu kaufen. Denn die Technik der TV-Tuner ändert sich so gut wie gar nicht. Zumindest in den letzten Jahren eher rudimentär
    (abgesehen von digitalen Karten).

    Gruss, Bruce
     
  2. Mexel

    Mexel Byte

    Registriert seit:
    22. September 2003
    Beiträge:
    76
    muss ich dir recht geben doch ein nachteil sehe ich trotzdem. wenn die software mit dem system was man sich aufbaut einfach nicht zusammen laufen will.
    habe es vor 3 jahren schon mal gehabt.
    sollte mann vielleicht im vorfeld abklären.

    syl
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.612
    Es gibt doch noch ein paar Vorteile, den Tuner gleich onboard zu haben, wie z. B. weniger Treiberprobleme, da Treiber aus einer Hand kommen und aufeinander angepasst sind. keine IRQ-Probleme, wie bei getrennter Lösung, keine Inkompatiblität.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen