PowerDVD hält Seitenverhältnis nicht ein

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Bond, 22. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    Schönen guten Tag!

    Ich habe ein Problem mit PowerDVD 4.0:

    obwohl ich in der Konfiguration unter Video "Seitenverhältnis beibehalten" aktiviert habe, skalliert das Programm die Videoausgabe beim Vollbildmodus immer auf den ganzen Bildschirm.
    Dadurch wird das Bild eines 16:9 Filmes ganz erheblich verzerrt, es sieht sehr unschön aus.

    Wie kann ich das ausschalten? Die schwarzen Balken täten mich ja nicht so sehr stören wie das verzerrte Bild?!

    Oder kann man eventuell auch irgendwie den Grad der Größenanpassung angeben? Also dass das Bild um ein paar Prozent nach oben und unten verzerrt wird, so dass es noch nicht so sehr fürs Auge auffällt, aber die schwarzen Balken schmaler werden???

    Danke für Hilfe!
    -Bond-
     
  2. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    das einzigste was mir noch einfällt wäre Graka bzw.WDM Treiber
     
  3. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    Ahh...sorry hab ich vergessen zu erwähnen. Das neueste Update für Version 4.0 (Patch auf 2417) hab ich schon installiert, hat aber nix genützt.

    Danke trotzdem für die Hilfe, hast Du noch einen Idee?
     
  4. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    da gabs doch unlängst mal ein kostenloses Update............probier doch einfach mal ob sich damit das Prob dann erledigt hat
     
  5. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    <B>??? Keiner \'ne Idee ???</B>
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen