PowerQuest Drive Image 5.0

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von MikeRophon, 10. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MikeRophon

    MikeRophon ROM

    Registriert seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo miteinander!

    Folgendes Problem:

    Nach einer viralen Attacke erster Klasse und eine Komplettformatierung von meiner Festplatte hab ich jetzt mein System/Treiber/Programme alles wieder soweit eingerichtet, dass es sehr schön läuft. Deswegen würd ich jetzt gern mit Drive Image 5.0 eine Image erstellen, um mir in Zukunft die Arbeit zu sparen.

    Starte ich jetzt "Drive Image DOS" um das Image zu erstellen, startet der Computer neu und geht in das Programm. GLeich zu Beginn kommt dann aber die Fehlermeldung "Error #57 - Cylinder number is too large for BIOS" und das Ding wird abgebrochen. Ok, es liegt daran dass für Drive Image die maximale Cylinder Anzahl 1028 (?) pro Partition beträgt. Ich habe meine 80GB Festplatte in 3 Partitionen (38,38,4) unterteilt und auf der ersten das System, das ich gerne imagen würde. Im Internet hab ich jetzt mittlerweile rausgefunden (was ja auch logisch is), dass die Partition eben deutlich kleiner sein müsste um die Zylinderzahl zu reduzieren (Nebenbei: Was sind diese Zylinder?).
    Mit Paragon Partition Manager 6.0 würd ich gerne die erste Partition auch nochmal splitten, aber natürlich geht das nicht, weil das System drauf is und ja formatiert werden müsste.

    Was soll ich also machen? Kann mir jemand weiterhelfen, bitte?
    Kann man nie eine 40GB Partition imagen???


    Danke! :)
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    DI 5 ist für ein aktuelles XP-System vielleicht doch etwas betagt; zumindest für NTFS.DI 5 ist im Herbst 2001 erschienen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen