pps Datei

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von Schalber, 18. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Schalber

    Schalber Byte

    Registriert seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    10
    Hab gestern ein MAil bekommen mit einem Attachment mit der Endung pps.Es ließ sich aber nicht öffnen es kam immer die Meldung Pfad nicht gefunden oder so ähnlich.PPS öffnet man doch mit Powerpoint,ich hab Powerpoint aber warum lässt es sich dann nicht öffnen?
     
  2. btpake

    btpake Guest

  3. Schalber

    Schalber Byte

    Registriert seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    10
    Hab den powerpoint viewer und habs probiert kanns jetzt ansehn aber nur wenn ich es vorher abspeichere.Funktioniert es nur wenn ich das mail vorher speicher?Durch anklicken gehts nicht?
     
  4. btpake

    btpake Guest

    Kann vom Mailprogramm abhängen. In OE öffnet es sofort, in Thunderbird muß ich auch erst speichern.
     
  5. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Also erstmal:
    Warum das gleiche Topic 2 mal in einem Thread?
    Aber egal...
    Ich poste halt meine Antwort hier noch einmal:

    Wahrscheinlich sind bei Dir aus irgendeinem Grund die Dateiverknüpfungen verlorengegangen.
    Schnapp' Dir eine .pps-Datei, Rechtsklick drauf, "Öffnen mit", dann den Pfad zur powerpoint.exe suchen und das Häkchen bei "Dateityp immer..." nicht vergessen.

    Wenn Du Dich an der Kommandozeile auskennst, kannst Du den Pfad auch über "assoc" wieder richten oder als nächste Alternative im Explorer unter Extras --> Ordneroptionen --> Dateitypen.

    Voraussetzung ist natürlich, daß Powerpoint wirklich installiert ist.
     
  6. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Möglicherweise ist es auch nur ein Virus *g*
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen