PPT Präsentation auf fremden Rechnern

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von dj-dyna, 4. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dj-dyna

    dj-dyna ROM

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    4
    Guten Morgen.
    Bin heute das erste mal hier im Forum und habe gleich zwei drei dicke Fragen. Hoffentlich kann mir da jemand helfen.

    Situation:
    Ich habe verschiedene Foliensätze in Powerpoint 2002 erstellt.
    der erste Foliensatz soll beim Einlegen der CD Automatisch starten... bzw. über einen Startbutton gestartet werden können. Von dort aus bestehen Hyperlinks zu allen möglichen Foliensätzen.

    Meine Fragen:
    a) wie bekomme ich das mit dem Autostart hin?
    b) wenn ich die CD brenne, ist auf der CD die Animation weg und das Schriftbild ist ein anderes. Die Folien wurden in Benguiat BK BT erstellt. Auf der CD sind sie dann in Verdana. Was habe ich hier falsch gemacht oder vergessen.
    c) was muss ich machen, damit die Präsentation mit Ihren ganzen Hyperlinks auch auf anderen Systemen läuft... PPT Versionen kleiner 2002
    bzw. wenn kein Office vorhanden ist??

    Es wäre ganz toll, wenn Ihr mir hierbei helfen könnt.

    Danke und Gruß

    dj-dyna
     
  2. dj-dyna

    dj-dyna ROM

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    4
    vielen Dank für Eure Hilfe

    dj-dyna
     
  3. Gaja

    Gaja Byte

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    21
    Hi dj-dyna,

    Autum hat vollkommen recht, Du mußt die ppt als Pack 'n Go speichern. Dann läuft sie auch mit den Animationen auf anderen Rechnern.
    Allerdings solltest Du dabei darauf achten, ob auch wirklich die True-Types eingebettet werden (dein Problem mit den Schriften). Am Besten Du schaust beim Speichern oben bei Extras noch mal nach, da kann man das einstellen.
    Wenn der andere Rechner kein Office hat, benötigst Du wahrscheinlich auch noch den PowerPointViewer. Den solltest Du mit auf die CD brennen, wenn der andere Rechner diesen nicht hat.
    Mit all diesen Punkten zusammen genommen, hast Du eine PPS, die beim Öffnen auf dem anderen Rechner direkt als Bildschirmpräsentation startet, und nach Beendigung schön brav zum Desktop zurück kehrt.
    Ich hoffe, das hilft Dir weiter

    HAND
    Gaja :cool:
     
  4. autum

    autum Kbyte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    330
    Hallo di-dyna,
    das mit dem Autostart würde ich nicht empfehlen - nicht jeder findet sowas komisch.
    Den Rest Deines Problems kannst Du möglicherweise so erledigen, dass Du die Präsentation als Pack&Go (pps) abspeicherst.
    Gruß autum
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen