1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

prakt. unterschied cl2 u. cl2.5 ddr-ram?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von zonk, 16. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. zonk

    zonk Kbyte

    Registriert seit:
    10. November 2001
    Beiträge:
    137
    hallo,

    was is eigentlich der unterschied zwischen cl2 und cl2,5 ddr-ram in der praxis? die preise unterscheiden sich deutlich, aber ist da wirklich so viel geschwindigkeitsunterschied?
     
  2. carlux

    carlux Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    1.105
    CL2 beschreibt nur den letzten Parameter, nämlich nach wieviel Takten die interne Abfrage (also Ergebnis) an die CPU übergeben wird.
     
  3. carlux

    carlux Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    1.105
    Der Cl-Parameter wird meistens überschätzt.
    Gerade bei DDR-SRams spielen die internen Verarbeitungsparameter (wie RastoCasDelay, RasPrefetch) eine entscheidende Rolle.
    Wirklich schneller ist nur ein 2-2-2-DDR-SRam.
     
  4. chrissi.

    chrissi. Byte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    98
    der cl2 ram soll so 5-7% schneller sein als der 2,5er aber ob de das wiklich merkst weis ick och nich
     
  5. zonk

    zonk Kbyte

    Registriert seit:
    10. November 2001
    Beiträge:
    137
    gut dass du mir das sagst, werde drauf achten

    mfg zonk
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.970
    Ist nicht CL2 die Kurzform von 2-2-2 ?
     
  7. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Ich finde, dass sich die Preise nicht so deutlich unterscheiden, vor allem, wenn man 1A-Markenware miteinander vergleicht. Es soll Chipsätze geben, die CL 2,5 nicht unterstützen (nur CL 2 oder 3). Somit werden die 2,5er-Riegel effektiv mit CL 3 betrieben.

    Gruss,

    Karl
     
  8. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, in der Praxis wirst Du wohl keine großen Unterschiede feststellen : http://www.tecchannel.de/hardware/756/7.html
    Wenn Du allerdings ans Übertakten denkst, solltest Du zum CL2 greifen. MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen