Praktisch & gratis: Microsoft-Tool dient als Weltzeituhr für XP

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Pocke, 20. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Pocke

    Pocke Byte

    Registriert seit:
    18. Juli 2001
    Beiträge:
    46
    Microsoft versucht jetzt wohl auch den Hobby-Programmierern an den Kragen zu gehen. :(
    Solche Tools gibt es bereits in rauen Massen. Warum fixen die Microsoft-Programmierer nicht lieber die vielen Fehler im Betriebssystem? :confused:

    CU
    Pocke
     
  2. Glenz

    Glenz Byte

    Registriert seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    9
    Hallo erstmal,

    gerade hab ich die Datei erstmal installiert und wollte es testen. Da ich aber die Sprechblasen deaktivert hatte, mit Hilfe von Antispy, hab ich keine Chance, mir die verschiedenen Zeitzonen anzeigen zu lassen! :heul: Gibt es da vielleicht eine Funktion, die die Sprechblasenanzeige bei bestimmten Sachen, wie der Zeitzonenanzeige, wieder aktiviert? Denn ich hab auch keinen Nerv, zu jedem Mist so eine Sprechblase zu sehen! *ggg*

    Für Tips wäre ich sehr dankbar! :)

    Gruß aus Dortmund,

    Hendrik
     
  3. btpake

    btpake Guest

    Moin!

    Ein Tool für die Rubrik: "Programme, die die Welt nicht braucht"?

    Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, daß der Otto-Normal-Deutsche stets über Tageszeit anderer Länder informiert sein muß? Am Ende ist der Quatsch auch noch im Autostart! :rolleyes:

    Für den wohl sehr seltenen Bedarfsfall gibt es im I-Net genug Seiten für die schnelle Abfrage.

    :google: sei dank!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen