Prefetch-Ordner füllt sich nicht mehr auf

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von semibaron, 28. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. semibaron

    semibaron ROM

    Registriert seit:
    15. April 2004
    Beiträge:
    5
    Ich habe eben meine Prefetchdatei unter D:\Windows\Prefetch
    gelöscht . Jetzt füllt sich der Orner nicht mehr auf und es dauert vile länger Programme zu starten . :mad:
    BITTE HILFE
     
  2. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hi!
    Das mit dem Bootvis kann aber den Schleudersitz bedeuten: Microsoft hat das Tool offiziell wieder zurückgezogen und es gibt etliche Leute im Forum, die danach scön fein neu installieren mußten ... den Rest kann er sich jetzt denken.
    Gruß :D
    Henner

    PS: Oha, schon zu spät!
     
  3. semibaron

    semibaron ROM

    Registriert seit:
    15. April 2004
    Beiträge:
    5
    Der Wert in der Registry ist schon auf 3 . Wenn ich Bootvis starte und scanne und dann opimieze System drücke kommt nach dem Neustart ?Timeout while waiting for schedule service to start? .
    Wenn ich dann den Taskplaner aktivieren will kommt der Fehler 1717 .
    Hoffentlich kann mir jemand helfen . :bet:
     
  4. Cidre

    Cidre Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    938
    Hallo semibaron,
    schau dir mal folgenden Link durch: www.windows-tweaks.info/html/tuning.html

    Zitat:
    Wichtig: Falls sich die gelöschten Dateien nicht selbst wieder ins Prefetcher-Verzeichnis schreiben, so liegt ein Problem vor, welches durch BootVis wieder gelöst werden kann. Folgen Sie dieser Anleitung um BootVis korrekt anzuwenden.
     
  5. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen