1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Prefetch-Ordner füllt sich nicht mehr auf

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von semibaron, 28. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. semibaron

    semibaron ROM

    Ich habe eben meine Prefetchdatei unter D:\Windows\Prefetch
    gelöscht . Jetzt füllt sich der Orner nicht mehr auf und es dauert vile länger Programme zu starten . :mad:
    BITTE HILFE
     
  2. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Hi!
    Das mit dem Bootvis kann aber den Schleudersitz bedeuten: Microsoft hat das Tool offiziell wieder zurückgezogen und es gibt etliche Leute im Forum, die danach scön fein neu installieren mußten ... den Rest kann er sich jetzt denken.
    Gruß :D
    Henner

    PS: Oha, schon zu spät!
     
  3. semibaron

    semibaron ROM

    Der Wert in der Registry ist schon auf 3 . Wenn ich Bootvis starte und scanne und dann opimieze System drücke kommt nach dem Neustart ?Timeout while waiting for schedule service to start? .
    Wenn ich dann den Taskplaner aktivieren will kommt der Fehler 1717 .
    Hoffentlich kann mir jemand helfen . :bet:
     
  4. Cidre

    Cidre Halbes Megabyte

    Hallo semibaron,
    schau dir mal folgenden Link durch: www.windows-tweaks.info/html/tuning.html

    Zitat:
    Wichtig: Falls sich die gelöschten Dateien nicht selbst wieder ins Prefetcher-Verzeichnis schreiben, so liegt ein Problem vor, welches durch BootVis wieder gelöst werden kann. Folgen Sie dieser Anleitung um BootVis korrekt anzuwenden.
     
  5. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen