prefetch

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von pauci, 12. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pauci

    pauci Byte

    ich habe prefetch-ordner in win xp gelöscht, jetzt möcht ich dengleichen wieder haben, auf einfache art, ohne neuistal.
    dnke in vorhineien
    mfg bgm
     
  2. pauci

    pauci Byte

    leider ist die registry auch nicht schuld.
    (vergleich mit anderen pc)
     
  3. mokum23

    mokum23 Kbyte

    Hast du den von mir angegebenen Link gelesen? Überprüfe den RegEintrag.
     
  4. pauci

    pauci Byte

    1. der ordner ist in win
    2. mit den genannten tool kann ich den gelöschten ordner nicht wiederinstandsetzen.
     
  5. Ebs1

    Ebs1 Kbyte

    Hallo,

    um auf den Ordner Zugriff zu haben,muss man unter Explorer-Ordneroptionen das Anzeigen aller Systemordner und Dateien aktiviert haben.

    Im Prefetch-Ordner legt Windows Programm-Informationen über jedes gestartete Programm an mit dem Ziel,künftig schneller zu starten.

    Da diese Informationen mit jedem neuen Start veralten,sollte man hin und wieder den Inhalt des gesamten Ordners löschen,damit er ganz aktuell wieder neu geschrieben wird.

    Gruß Ebs
     
  6. mokum23

    mokum23 Kbyte

    meiner Meinung nach gibt es keinen "prefetch"Ordner, Prefetsch ist eine Funktion des Pentium 4 :eek:
    ___________________________________________________
    Ich hab den Ordner unter c:\windows\~ und ich hab kein Pentium 4 sondern AMD2000+
    Einfach mal nach Prefetch googeln, da gibts genug Links die die Aufgabe erläutern ;)

    zB>>Klick<<
     
  7. compi-biggi

    compi-biggi Kbyte

    Ja, genau, das heisst es in gewissen Grenzen.

    Biggi

    PS: ich habe dir noch ein Tool genannt, in meinem ersten Posting.

    Biggi
     
  8. august_burg

    august_burg Halbes Megabyte

    @compi-biggi

    ...heißt also, daß die Geschwindigkeit einzelner Abläufe erhöht wird ?
     
  9. compi-biggi

    compi-biggi Kbyte

    @pauci,

    meiner Meinung nach gibt es keinen "prefetch"Ordner, Prefetsch ist eine Funktion des Pentium 4, die Daten in den speicher liest (nach einem Wahrscheinlichkeitsalgorithums), bevor sie von dem entsprechenden Programm angefordert werden. Ist also eine Befehlssatzerweiterung des Pentium4.

    Diese Funktion wird dann benutzt, wenn die entsprechenden Programme (z.B. WinXP) entsprechend programmiert sind.

    Ich gebe dir mal einen Link, da kannst Du ein Tool runterladen mit dem Du diese XP Einstellungen verändern kannst.

    http://www.chip.de/downloads/c_downloads_10359339.html


    Biggi
     
  10. august_burg

    august_burg Halbes Megabyte

    Was heißt prefetch und welche Funktion ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen