1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Preis-Leistungs-Sieger XP 1800 ?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von chs73666, 8. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chs73666

    chs73666 Byte

    Registriert seit:
    12. Juni 2000
    Beiträge:
    78
    Hallo,

    ist der Athlon XP 1800 die beste Wahl oder lohnt es sich wirklich für mehr Teuros mehr Mhz. zu bekommen ?

    Danke im voraus,
    Chris
     
  2. chs73666

    chs73666 Byte

    Registriert seit:
    12. Juni 2000
    Beiträge:
    78
    Hallo Karl,

    ja so denk ich mir auch. Arbeite immer noch mit einem PII 266 und finde ich habe lange genug gewartet. Wie ich bereits erwähnt habe so in vier Jahren etwa...kaum auszudenken was man da alles kaufen könnte. :-)
    Jetzt weis ich nur noch nicht ob ich mir schon den 333er RAM mit passendem Motherboard kaufen soll oder ob der 266er gut genug ist. Bei den Grafikkarten ist es ja ähnlich am liebsten wäre mir eine GeForce 4 Ti irgendwas...

    Gruß Chris

    Gruß Chris
     
  3. chs73666

    chs73666 Byte

    Registriert seit:
    12. Juni 2000
    Beiträge:
    78
    ja, sorry Karl..siehe oben. Es war mir nicht bekannt das es schon Boards für den neuen Thoroughbred gibt.

    Gruß Chris
     
  4. chs73666

    chs73666 Byte

    Registriert seit:
    12. Juni 2000
    Beiträge:
    78
    Hallo,

    sorry das wusste ich nicht, dass die Boards aufwärtskompatibel sind. Wird der Preis weit über 240 EUR ( AMD XP-2100 ) liegen ?
     
  5. akaturbo

    akaturbo Kbyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2001
    Beiträge:
    447
    Hallo,

    wie kommst du darauf dass es wohl Monate werden? Der "neue" XP wird am Montag offiziell vorgestellt und wird sehr wahrscheinlich von den meisten Händlern auch verkauft werden können. Boards für den "alten" als auch für den "neuen" XP gibt}s wie "Sand am Meer", sei es nun von Gigabyte, ASUS, EPOX, Shuttle, MSI, Elitegroup, etc... und i.d.R. laufen die Boards ziemlich stabil.
     
  6. chs73666

    chs73666 Byte

    Registriert seit:
    12. Juni 2000
    Beiträge:
    78
    Hallo Andreas,

    danke für Deine Nachricht. Werde mir also den XP1800 zulegen. Meine Befürchtung ist, dass es wohl Monate werden... bis es dann Boards dafür gibt... bis dann die ersten Fehler behoben sind usw.
    Wenn ich noch vier Jahre warte bekomme ich sicherlich ein noch besseres System :-)

    Viele Grüße,
    Chris
     
  7. akaturbo

    akaturbo Kbyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2001
    Beiträge:
    447
    Hallo,

    im Augenblick ist der 1800+XP wirklich die beste Wahl was das Preis- / Leistungsverhältnis angeht. Das Ganze kann sich in den nächsten Tagen (evtl. Wochen, weil der neue Prozessor wahrscheinlich noch nicht in den Stückzahlen verfügbar sein soll, wie vorgesehen) ändern. Die "neuen" XP - geänderter Fertigungsprozess - brauchen wesentlich weniger Strom und werden auch nicht mehr ganz so "heiss" sind von der Leistungs her mit den "alten" XP}s identisch.

    Meine Empfehlung warte noch ein paar Tage und "schlage" dann beim "neuen" XP = Thoroughbred-Kern zu.

    Gruss Andreas
     
  8. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Ja, der XP 1800+ ist zur Zeit wirklich das beste Preis/Leistungsverhältnis. Wenn\'s geht, den Thoroughbred nehmen... ich bete jetzt mal zum Himmel, dass der Prozi auch als 1800+ erhältlich sein wird.

    Es kann zwar sein, dass der 1900+ in kurzer Zeit das beste Preis/Leistungsverhältnis erreichen wird... aber so gedacht kann man die ganze Zeit nur warten!:)

    Gruss,

    Karl
     
  9. megatrend

    megatrend Guest

    Morgan\').

    Gruss,

    Karl
     
  10. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Welche Befürchtung hast Du denn??

    Bis es Boards für was gibt? Den AMD Athlon-Thoroughbred? Den AMD Athlon-2100+ Palomino?

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen