Preisansagepflicht für 0190/0900-Nummern wird erweitert

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Zeus, 29. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zeus

    Zeus Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2000
    Beiträge:
    568
    Entscheidend ist hierbei die Beweislast - da sich im Zweifel der Schuldner der Entgeltleistung - berechtigt oder nicht - auf die fehlerhafte Ansage beruft, muß er den Fehler auch nachweisen. Aus dem Text geht bedauerlicherweise nicht hervor, ob auch in dieser Hinsicht eine dem Dienstleister zumutbare umkehr der Beweislast auferlegt worden ist. Ansonsten wäre diese Regelung schlicht für den Popo.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen