Preissturz: DSL-Flatrate bei Tiscali für 8,90 Euro

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von sg69, 12. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sg69

    sg69 Halbes Megabyte

    Zitat: "Nachdem 1&1 den deutschen DSL-Markt mit kräftigen Preissenkungen aufgemischt hat, zieht jetzt Tiscali nach."

    Wo denn ? Ich lache mich Tod.

    Achtung: Ich warne vor 1&1 - wer viel downloaded bekommt nach 1/2 Jahr ein Schreiben mit einem Angebot ZUR KÜNDIGUNG des Vertrages... welches seriöse Unternehmen mach sowas ?

    PC-Welt sollte auch bei Werbepartnern unabhängig berichten...
     
  2. Daniel Behrens

    Daniel Behrens Redaktion

    Die Meldung geht unter der Anzeige noch weiter.
     
  3. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle


    ah, jetzt gemerkt, dass die plazierungen der anzeigen echt von a r s c h sind ?
     
  4. Aquaba84

    Aquaba84 Kbyte

    zum einenw ar das imo. nur eine einmalige sache, und ich kann dir auch sagen, warum die das machen. ich denke mal die teledoof wird keinen festpreis mit 1&1 haben sondern die werden nach zeit/volumen eine bestimmte summe abtreten dürfen. wenn da einige downloader (mit 100%iger sicherheit illegales zeugs) so viel volumen abhäufen, isses doch klar, dass die die loswerden wollen. ansosnten droht preisanstieg für ALLE! außerdem musste man ja nicht drauf eingehen...

    nur um mal die dimensionen zu verdeutlichen: meine FH hat einen vertrag über 38 mbit/s mit ich glaube ca. 2 TB/Monat volumen. dadran hängen ca. 200-300 pcs (pools, wohnheime). im januar diesjahr haben 5 pcs alleine über 90% der 2 TB verbraten, bleiben 10% für alle anderen 295 rechner. wenn es aber auch nur 1 MB zu viel ist, wird die FH in den nächsthöheren tarif geschoben, für einen 5 oder 6 stelligen betrag mehr im monat.

    Ich denke mal so in etwa wird das auch bei 1&1 sein, nur in ganz anderen relationen. daher: ich kann die kündigungsvorschläge voll und ganz verstehen.
     
  5. frankkl

    frankkl Kbyte

    Ich empfehle Tiscali,
    (nutze Tiscali Flatrate für 15,90 Euro seid Juni 2004)
    weil Ich keine einschränkungen festgestellt habe und es einfach sehr gut läuft !

    Allerdings nutze Ich DSL erst seid Sommer 2000,
    hatte schon einige erfahrung mit den verschieden Providern.

    :jump:

    frankkl
     

  6. Ei, Fidel - schalt doch das blöde Java ab, aktualisiere Deine "host" Datei, dann haste auch Ruhe mit der Werbung !
     
  7. PyccaK

    PyccaK Byte

    Hab Arcor, :p

    Bezahle 60,-€ Netto für ISDN&DSL-Leitung, Telefonflat (Deutschlandweit), DSLflat (unbegrenzt) + 1000Kb/s + fastpath + sch*** Service (irgendwo müssen die ja sparen ;))
     
  8. PyccaK

    PyccaK Byte

    Achja, Tiscali is fürn A*** wenn man auch mal online spielen will. Und ab und zu (also öfters) schrauben die auch die Geschwindigkeit runter. Steht glaube ich auch in deren AGBs. :cool:
     
  9. frankkl

    frankkl Kbyte

    Finde die Telefongrundgebühren gehören erstmal nicht in T-DSL eingerechnet !



    --------------------------------------------------------

    Telefon Grundgebühr ~16 oder 24 Euro

    --------------------------------------------------------
    --------------------------------------------------------

    T-DSL 1000 ~ 17 Euro + Flatrate 9 Euro = 26 Euro

    ---------------------------------------------------------


    :jump:

    frankkl
     
  10. ikonjae

    ikonjae Byte

    Wettbewerb, Wettbewerb, Wettbewerb, Wettbewerb, Wettbewerb,
    Wettbewerb, Wettbewerb, Wettbewerb, Wettbewerb, Wettbewerb,
    Wettbewerb, Wettbewerb, Wettbewerb, Wettbewerb, Wettbewerb,
    Wettbewerb, Wettbewerb, Wettbewerb, Wettbewerb, Wettbewerb
    :jump: :jump: :jump:

    Nur mehr davon, lässt doch die Preise fallen.

    Also: Viel mehr solcher Meldungen!!!
     
  11. unserkleiner

    unserkleiner Kbyte

    @PyccaK Arcor? Habe die gleichen Erfahrungen: Guter Preis, wenn's funktioniert sehr empfehlenswert. Bin jetzt aber umgezogen und habe seitdem (3 Wochen!) weder Telefon noch Internet. Und Stunden in der Telefonwarteschlange! Und keine Antworten auf Mails oder Faxe! Nix Service. Einem Kollegen geht es übrigens noch länger genau so.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen