Prellt web.de ihre Kunden um Prämien?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen mit Firmen" wurde erstellt von migangelo, 13. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. migangelo

    migangelo ROM

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    2
    Die Kehrseite eines Testsiegers
    oder:
    wie web.de Kunden um Prämien prellt!

    Hallo, erst mal!

    ich habe da zur Zeit ein Problem mit web.de.

    Zum Zeitpunkt meiner Anmeldung am 30.03.2003 warb web.de auf ihrer Homepage mit einer Aktienprämie.
    Zum Zeitpunkt der Begründung meiner regulären Mitgliedschaft am 04.05.2003 wurde mir die Aktienprämie nach Ablauf von 12 Monaten zugesagt.
    Nach Ablauf von 18 Monaten begann ich mich um den Verbleib der zugesagten Aktienprämie zu erkundigen.
    Web.de bestätigt gegenüber der Prämienverwalterin informia-AG am 04.11.2004 meine Prämienberechtigung.

    Web.de bestreitet mir gegenüber die Prämienberechtigung mit Mail vom 09.11.2004.
    Begründung: Seit 01.03.2003 sei die Aktienprämie nicht mehr Bestandteil der Gesamtleistungen. Stattdessen werden mir am 05.01.2005 eine Gutschrift von virtuellen 2000 web.cent, am 06.01.2005 die Gutschrift von realen 20 € und am 12.01.2005 die Gutschrift von realen 30 € angeboten.

    Außerdem behauptet web.de, mein Fall sei ein Einzelfall.
    Ob das stimmt, kann ich nicht beurteilen.
    Vielleicht hilft dieses Posting, das Problem ein wenig publik zu
    machen.

    Mir geht es hier weder um eine Rechtsberatung noch darum,
    Philosophien über die web.de-Aktie loszutreten, -auch wenn das
    Verhalten von web.de sehr nachdenklich stimmt und stimmen muss - ich suche Menschen, denen es genauso ergangen ist oder bei denen die versprochene Prämie vielleicht in Vergessenheit geraten ist.

    -Vielleicht kann das Board mir helfen.
    Antwort-Adresse: meine.webde.praemie@topmail-files.de

    Herzlichen Dank und seid gegrüßt!
    Mike E.
     
  2. migangelo

    migangelo ROM

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    2
    Seit Montag, dem 18.07.2005, kann dieses Geschäft endlich als abgeschlossen angesehen werden!
    Web.de hat es tatsächlich geschafft, nach ungezählten Mails (34 DinA 4-Seiten!!) am 07.07.2005 diese Angelegenheit telefonisch nochmals durchzukauen.
    Letztlich habe ich tatsächlich meine Aktienprämie im angekündigten Wert erhalten und ein verbleibender Differenzbetrag ist seit Montag beglichen.
    -Es hat lange genug gedauert.
    Gruß
    Mike
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen