Premiere: Busfahrkarte per Handy lösen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von RaBerti1, 28. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Hmmm...
    Und die Sicherheit? Es sind schon Leute wegen Handys krankenhausreif geprügelt worden. Seh ich zu schwarz, wenn diese Gefahr bei solchen Spezialhandys am Monatsanfang ansteigt?

    Schwarzfahren durch Nutzen von geklauten Handys...

    Möglicherweise sind wir zu technikgläubig.

    MfG Raberti
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.468
    :cool: IHMO gibt's das in Technologieländern wie Litauen schon seit Jahren... - da ist das dann auch so kompliziert ;) - SMS schicken wohin man will - SMS mit Ticket zurück bekommen und fertig.
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.953
    Auch bei uns wird diese Technik schon erprobt, wenn auch (vermutlich) nicht mit Handies.

    "Weltweit einmalig" ist also relativ, man muß nur ein winziges Detail ein wenig ändern...

    Gruß, MagicEye
     
  4. sufragette

    sufragette ROM

    Registriert seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    1
    seit ca einem Monat bei uns in Linz/Donau im Einsatz - funktioniert sogar ganz gut.
     
  5. Lensman

    Lensman Byte

    Registriert seit:
    4. Juli 2000
    Beiträge:
    8
    Komisch, das Handy-Ticket gibt es bei der KVB (Kölner Verkehrs-Betreibe) schon seit ca. einem Jahr - im Live-Einsatz für jederman!
    Allerdings nur einfache Tickets und nur im Kölner Stadtgebiet - aber wenn ich es richtig verstanden habe, soll es demnächst auf den gesamten Regionalverbund VRS (Verkehrsverbund Rhein-Sieg) ausgedehnt werden.
    Somit dürfte sich das "erstmals weltweit" sogar schon im nationalen Rahmen erledigt haben... :heul:

    Gruß aus dem fortgeschrittenen Westen :D

    Lensman
     
  6. bmaehr

    bmaehr Byte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    86
    Vielleicht solltet ihr etwas mehr als nur die Überschrift lesen. Die Technik die da dahinter steckt ist meines wissens schon ziemlich einmalig (und ich kenne die Systeme in Linz und in Köln/Bonn)
     
  7. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.468
    Irgendwie macht mich genau das nachdenklich - in Deutschland geht es immer weniger um die einfache Lösung von Problemen als viel mehr um eine möglichst komplizierte Umsetzung, damit eine Herrschar von Leuten ihre Daseinsberechtigung haben...

    Gruss, Matthias
     
  8. andy33

    andy33 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    1.139
    Hm, kann das Bestätigen. ICh habe das vor ein paar Wochen in Köln auch ausprobiert. und klappt gut, man sollte nur den akku voll haben, denn wenn der kontrolleur kommt gibt es keine Gnade wenn der akku leer ist. :)

    HAbe ich bei nem anderen Fahrgast abgehört. :D
     
  9. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.953
    Nun, ich habe nichts Einmaliges finden können, trotz Lesens des ganzen Textes.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen