1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Premiere will mit Preissenkungen Abo-Verluste aufhalten

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von schurli, 29. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. schurli

    schurli ROM

    Premiere soll endlich die Kanäle einzeln abonnierbar machen. Ich will nicht ein 15-Kanal-Paket abonnieren müssen, nur weil ich einen einzigen Kanal davon sehen möchte.
     
  2. Ari32

    Ari32 Byte

    In ihrer Arroganz in der Chefetage dachten die sie schieben die große Kohle, denen ihr Abo-System ist Schei.. . War früher Premierekunde der ersten Stunde aber 2001 ausgestiegen weil die einen was aufdrücken wollen und dann die Preisentwicklung, unglaublich, so gewinnen die keine Mehrkunden. Aber so sind sie halt wie die meisten, am Kunden vorbei, ala Chef weiß alles besser.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen