Premium-Ratgeber: MP3s aus dem Web-Radio

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von KlausZ, 17. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. KlausZ

    KlausZ Byte

    Registriert seit:
    12. März 2004
    Beiträge:
    8
    Hi,

    ich dachte bisher eigentlich, das Speichern von WEB-Radio auch gegen das neue Urheberrechtsgesetz verstößt, da es sich hier um keine analoge sondern digitale Übertragung handelt.

    Aufnahmen von normalem (analogen) Radioempfang hingegen sind doch nur für den Privatgebrauch erlaubt.

    Korrigiert mich, falls ich da bisher falsch gelegen bin.

    Vielleicht muß man auch einfach mal abwarten was die Gerichte dazu meinen und wie die die neuen Gesetze umsetzen.

    mfg
    Klaus
     
  2. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    soweit ich weiß ist Webradio rippen legal da die Radiostationen GEMA-Gebühren abführen.[​IMG]
     
  3. Aschmunadai

    Aschmunadai Byte

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    95
    In der PC-Welt 5/2004 haben die über das Radio@AOL berichtet. Mit dem Tool wie z.B. Waverecorder kann man die Musik aufnehmen. Haste DSL sogar in CD-Qualität und das von 132 Musikstationen und alles ohne Modgeblubber.Also ist wohl Musikmitschneiden aus dem Internet legal. :wink:
     
  4. Megapain

    Megapain Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    182
    Eine Privatkopie ist immer erlaubt; eine Unterteilung in digitale und analoge Kopie hat es nie gegeben

    http://www.bmj.bund.de/files/e13680771d06d6ed07a07dacfdf9ff4a/749/Eckpunkte_090904.pdf

    Das steht auch im Gesetz so drin. Im §53UrhG heisst es, Kopien für den privaten Gebrauch sind erlaubt, auf "beliebigen Trägern". Damit sind unter anderem analoge und digitale Kopien gemeint.
    http://bundesrecht.juris.de/bundesrecht/urhg/__53.html
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen