1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Prescott als Gartengrill???

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von kloppy, 29. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kloppy

    kloppy Kbyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2003
    Beiträge:
    172
    In der c't Nr 26 s21 steht in einem Preview zum Prescott mit 90-nm-Struktur

    Hat einer ne Ahnung, mit welcher Spannung das läuft. 1 Volt würde immerhin schon satte 90 W bedeuten! :fire: Andererseits solls ja mittlerweilen Halbleiterelemente geben, die unter 1 Volt betrieben werden können.

    Würde mich aber nicht wundern, wenn Intel da mal wieder einen kleinen Grill produzieren würde. Frage mich nur, wie dann die entsprechende (serientaugliche) Kühlung aussieht.
     
  2. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
    Genaues wissen wir erst wenn die CPU endlich vorgestellt wird nebst der Dokumentation des Stromverbrauchs
     
  3. kloppy

    kloppy Kbyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2003
    Beiträge:
    172
    Danke, damit ist meine Frage beantwortet :bet:
     
  4. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
  5. psychocyberdisc

    psychocyberdisc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    696
    Yo kloppy, wir reden zwar noch etwas aneinander vorbei...

    Mir ging es primär um die Wirkung solcher Threads wie diesem auf einige User hier... aber das möchte ich jetzt nicht weiter ausführen.
    Die Anspielung mit deinem Forumsnamen war auch etwas anders gemeint, aber das ist nicht so wild...

    Also nix für ungut!

    Bye und gute Nacht :) in die Schweiz,
    psychocyberdisc
     
  6. kloppy

    kloppy Kbyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2003
    Beiträge:
    172
    @ Psycho

    Kloppy kommt nicht von kloppen :D , ausserdem bin ich eigentlich doch sonst ein ganz lieber, wenn man mir nicht dumm kommt ;). Ich kann auch mal Sorry sagen, wenn ich mich im Ton verwählt habe.

    So tiefgründig finde ich dieses Thema jetzt nicht, geht ja nicht wirklich in die Halblieterphysik rein. Bin halt an allem neuen interessiert. Ich denke, wenn das nicht so wäre, würde ich mich auch nicht mit PCs und Technologie im allgemeinen beschäftigen. Es muss ja auch niemand dabei mitreden, wenn es ihn nicht interessiert.

    Na dann, gehab dich wohl :)
     
  7. psychocyberdisc

    psychocyberdisc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    696
    *rofl*?!?

    Ich wollte lediglich darauf hinweisen, dass es meiner Meinung nach vollkommen unsinnig ist derart tiefgründige Diskussionen über noch nicht am Markt befindliche Hardware zu führen.

    Einigen Usern steigt sowas dann nämlich immer zu Kopf und sie glauben dem Forum hier "die neuesten Infos aus der Hardware-Branche" erläutern zu müssen...

    Ansonsten: Dein Forumsname scheint Programm zu sein, oder?!

    psy
     
  8. kloppy

    kloppy Kbyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2003
    Beiträge:
    172
    schon gut schon gut

    @ psycho

    sorry, war gerade etwas gar grob. war gerade erst aufgestanden, tut mir leid :bet:
     
  9. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Das kann man auch anders sagen!

    Angesichts der 64-Bitter von AMD ist der Prescott imo sowieso keinen einzigen Blick wert. Alles nur Intel PR - ein kläglicher Versuch, AMD die Butter vom Brot zu klauen.

    Die kommenden AMD-Prozis sind in Punkto Leistungsaufnahme und Wärmeproduktion übrigens in ähnlichen Regionen angesiedelt - nur bekommt da wenigstens Leistung für's Geld.

    Was glaubst Du, warum der BTX-Formfaktor kommt und Waküs zunehmend propagiert werden? Wenn das so weiter geht, kriegst Du so eine CPU mit Luftkühlung überhaupt nicht mehr stabil betrieben. :rolleyes:
     
  10. kloppy

    kloppy Kbyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2003
    Beiträge:
    172
    @ psycho

    Dann halt doch einfach deine Klappe wenn du keine Ahnung hast. Schreib nicht einfach irgend einen Müll, nur damit du was geschrieben hast.

    @ carlux

    Wiess nicht, auf was du hinaus willst. Es geht mir um die 90 A und das wird nirgendwo im folgenden Text wiederlegt. Wozu also weiter zitieren? Bitte ergänze, wenn ich was wichtiges vergessen habe.
     
  11. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Der kam ja auch 1 Jahr später, als geplant, raus. Somit ist er auch schon im Anfangsstadium "ausgereift"... Der Prescott wird auf den Markt geworfen, um die schnellste CPU zu haben und in Benchmarks 4Fps mehr zu bekommen....
     
  12. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Wenn das alles stimmt, was hier so geredet wird, dann sollen se den Presscott einfach vom Markt lassen, wenn der zu unreif erscheint. Die Ahtlon64er ziehen ja auch keine 100W/120W!
     
  13. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.634
    Es wird noch besser:

    "Den Gipfel an Leistungshunger stellt allerdings erst der im Februar 2004 erwartete Prescott-Prozessor dar. Glaubt man ersten Gerüchten, so soll die typische Leistungsaufnahme bei über 100 Watt liegen. Maximal könnten dann gut 120 Watt zusammenkommen. "

    aus http://www.zdnet.de/enterprise/client/0,39023248,39118180,00.htm
     
  14. baps

    baps Byte

    Registriert seit:
    4. Oktober 2003
    Beiträge:
    40
    90A???:confused: klaust du dir die menge strom von der Hochspannungsleitung oder läst du dir von den Stadtwerken da was bauen?
     
  15. carlux

    carlux Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    1.105
    @kloppy

    Wenn du schon zitierst, bitte alles, auch Abs. 2 ...
     
  16. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Der Prescott wird bis zu 100Watt ziehen... *schwitz* :)

    Gruß
    wolle
     
  17. psychocyberdisc

    psychocyberdisc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    696
    Warum über irgendwelchen B**ls**t, der noch gar nicht am Markt ist, den Kopf zerbrechen?!?

    Das kratzt doch momentan noch absolut keinen Buslenker, was der Prescott später mal für elektrische Spezifikationen hat...

    :confused:

    psy
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen