1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Prescott oder Northwood?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Mauspat, 10. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mauspat

    Mauspat Byte

    Will mir nächsten Monat einen Pentium IV mit 3.2GHz kaufen...jetzt hab ich 2 verschiedene Prozessoren entdeckt: Einen mit Prescott-Core (1024kB Cache) und einen mit Northwood-Core (512kB Cache)...welcher davon ist besser? Prescott ist 10€ günstiger und hat doppelt so viel Cache...oder ist das egal? Welchen soll ich nehmen?
     
  2. Deff

    Deff Megabyte

    Egal kann´s nicht sein, denn sonst hätte man keinen Grund ihn zu produzieren. Ist aber anwendungsspezifisch unterschiedlich, wie sich das Mehr-an-Cache auswirkt. Nur, und das halte ich für mit entscheidend, der Prescott ist eine echte Hitzeschleuder. Die dadurch provozierten Probs kann man sich ausdenken oder dem mit größerem techn. Aufwand bei der Kühlung entgegenwirken.
     
  3. greg001

    greg001 Kbyte

    Hallo,

    nimm nicht den Prescott, habe ihn selber.
    Und habe nur Probleme mit der Kühlung.

    Neue Gehäuselüfter,
    neuer CPU-Lüfter
    usw.

    mfg greg

    Höchstens mit der WaKü
    Gehört in die Kaufberatung ;)
     
  4. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

  5. Mauspat

    Mauspat Byte

    Ooops, sorry, hab das mit dem Doppelpost nicht gewollt...hatte mich schon gefragt, wo mein erster Post gelandet ist, dachte ich hätte nur auf "Vorschau" geklickt und vergessen abzuschicken...naja, hab mich wohl im Forum vertan sorry :rolleyes:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen