1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PRI HDD MASTER ERROR

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Xerax, 14. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Xerax

    Xerax ROM

    Registriert seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    6
    Servus!
    Ich habe folgendes Problem. Seit dem ich RESET in BIOS gemacht habe. erkennt BIOS meine 80 GB festplatte nicht mehr (Autodetect findet nur 8455 MB, und das System startet trotzdem nicht). Ich habe die Festplatte auf 3 anderen PCs überprüft, sie wird dort als WD1200BB (richtig ist WD800JB) erkannt, und das System startet ebenfalls nicht. Auch als Slave unter WinXP wird sie nicht erkannt. Auf der Festplatte sind WinXP und Linux Debian installiert. Als System Manager wird LILO verwendet.
    Frage an Profis: woran kann das liegen? Wie kann ich meine Daten retten?
    Ich habe wirklich alles ausprobiert, sogar Data Lifeguard Tools von WD, Die Festplatte wird auch damit nicht erkannt.
     
  2. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
    Welches Mainboard mit welchem Bios ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen