1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Prim HD nur noch im PIO-Mod. unt. XP

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von futurama, 25. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. futurama

    futurama ROM

    Kann mir jemand helfen ?
    Meine Festplatte (Maxtor 40GB) Primäry Master hat neulich in den PIO-Modus geschalten ( nur im Windows XP) . Beim hochstarten des Rechners wird UDMA66 angezeigt. Auch im 2. Betriebssystem läuft sie mit voller Leistung (Win2000).
    Im XP ist DMA, wenn möglich aktiviert, zeigt aber nur PIO modus.
    Weiss jemand Rat, ohne dass ich Windows neu installieren muss?

    PS: VIA 4in1 Treiber hab ich schon neu installiert, funzt aber trotzdem nicht)

    Gruss Ralf

    Mein System:

    Athlon TB 1000MHz
    Chaintech 7AJA
    2x Maxtor HDD am Prim.Port (40+60GB)
    CDRom und Brenner am Sec.Port

    [Diese Nachricht wurde von futurama am 25.06.2002 | 18:58 geändert.]
     
  2. Hallo Ralf,

    vermutlich hast Du beide Platten über ein 80poliges Kabel
    angeschlossen.
    Bitte überprüfe mal die Reihenfolge der Platten. Am 80 poligen
    Kabel sollt die sein:
    Mainboard :==> blauer Stecker, danach Slave Drive und
    dann, am äußeren Ende des Kabels das Master Drive.
    Vielleicht ist es dann ja wieder normal.

    Gruß Thomas
     
  3. Denniss

    Denniss Megabyte

    Probieren :
    Nur PIO einstellen > Reboot
    DAM wenn verfügbar > Reboot

    Klappt nicht immer
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen