1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Primar<y master disk fail

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von cyrap, 2. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cyrap

    cyrap Byte

    Registriert seit:
    7. August 2002
    Beiträge:
    57
    Hallo, ich hab bei einem PC eine der zwei Festplatten rausgenommen und nur die, mit dem Betriebssystem eingesetzt. Zudem hab ich das 2er Flachkabel gegen ein 1er flachkabel getauscht.
    Beim Booten kommt immer die o.g. Fehlermeldung und wenn ich F1 zum fortfahren drücke, dann kommt irgendwann eine meldung, dass er die sequenz nicht finden kann.

    was kann ich tun??
    danke

    PS: Ich formatiere auch, da ich eh nen neues system raufspielen will.
     
  2. s-v-e-n

    s-v-e-n Kbyte

    Registriert seit:
    9. April 2003
    Beiträge:
    173
    Na klasse :)
    Aber ich würde Dir raten, jetzt noch bei den Anschlüssen, bei denen er Dir kein Gerät meldet auf "none" zu stellen, dann geht das Starten schneller... am besten einmal im BIOS auf Auto Detect gehen, dann muß der Rechner auch nicht bei jedem Start die Laufwerke neu erkennen, sondern kann gleich loslegen. Auto ist eine ganz gute Lösung für Wechselfestplatten, aber auf die Dauer sollte man die Einstellung dann doch schon festlegen.

    Gruß,
    Sven
     
  3. cyrap

    cyrap Byte

    Registriert seit:
    7. August 2002
    Beiträge:
    57
    also, es geht jetzt. ich hab einfach im bios bei primary und secondary master und slave alles auf auto gestellt.
     
  4. cyrap

    cyrap Byte

    Registriert seit:
    7. August 2002
    Beiträge:
    57
    na ja, ich guck morgen mal, und wenns immer noch nicht geht, melde ich mich wieder.
    danke trotzdem.
     
  5. Draci

    Draci Byte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2001
    Beiträge:
    123
    Also wenn du nicht an die Platte kommst, kannst du auch nicht
    sehen, wie sie gejumpert ist.
    Einige Hersteller machen da eine Unterschied zwischen:
    "SingleMaster" oder "Master/ Slave present"

    Das kann durchaus zu Problemen führen.
     
  6. cyrap

    cyrap Byte

    Registriert seit:
    7. August 2002
    Beiträge:
    57
    gut, ich guck morgen mal. hersteller und so kann ich jetzt nicht sagen, da ich momentan nicht an die platte komme. was mich wundert ist ja, dass er einmal das system komplett hochgefahren hat (nachdem ich f1 drückte) und auch alles ging. dann nicht mehr. er sagt immer sequenz nicht gefunden. auch den befehl format c:/ will er nicht kennen.
     
  7. Draci

    Draci Byte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2001
    Beiträge:
    123
    Wie das geht?
    Na dann schau mal auf die Festplatte (Oberseite), da sollte es stehen in Form von so einer kleinen Tabelle.
    Wenn nicht, hilft dir garantiert die Website des Plattenherstellers.

    Was für eine Platte ist es denn? (Hersteller, Größe, Bezeichnung)
     
  8. cyrap

    cyrap Byte

    Registriert seit:
    7. August 2002
    Beiträge:
    57
    ne, ich hatte sie zwischenzeitlich als master und slave, aber als single noch nicht. geht das undwenn ja, wie?

    danke
     
  9. Draci

    Draci Byte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2001
    Beiträge:
    123
    Hast du auch die jetzt alleinig genutzte Festplatte als "single"
    gejumpert? Manchmal vergißt man das ja auch.

    Vorher war sie doch sicher als "Master" gejumpert, oder?
    [Diese Nachricht wurde von RiS 120 am 02.05.2003 | 23:04 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen