1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Primary master harddisk fail

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Didalei, 19. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Didalei

    Didalei ROM

    Abends Rechner runtergefahren, morgens die Meldung wie im Titel. Ob es an der extrem warmen Temperatur im Zimmer lag, weiß der Geier. Im Bios wird die Platte nicht mehr erkannt, alles ist tot. Habe ich noch eine Chance? Habe leider ein halbes Jahr lang nicht gesichert und es sind wichtige Daten auf der Platte.
    Volker
     
  2. Relax

    Relax Halbes Megabyte

    Man muss sich halt auch mal geschlagen geben, aber wenigstens
    was dazugelernt....jetzt lass ich\'s !
     
  3. Andy7781

    Andy7781 Byte

    Wenn du einen zweiten Rechner hast, häng die Platte mal da rein und schau nach ob sie dort geht.
     
  4. Relax

    Relax Halbes Megabyte

    >Abends Rechner runtergefahren, morgens die Meldung wie im Titel.
    (Wie war das mit dem Lesen , was zwar in meinem Fall stimmt...)
    Kann das Bios selbstständig Einstellungen ändern???
    Na ja , vielleicht wenn Batterie platt....und vielleicht lösen sich
    die Kabel bei extremer Hitze, um sich abzukühlen, um vergessen
    sich nachher wieder richtig einzustecken ;);) (tschuldigung , ich
    konnte es nicht lassen ....)
     
  5. Relax

    Relax Halbes Megabyte

    Ein halbes Jahr keinen Backup gemacht ? AUtsch?
    Zeigt dein Bios die Festplatte noch an ?
    Welches Windows hast du ? Probier mal mit der Startdiskette,
    ob die was auf der Platte findet.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen