1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

primax colorado direct 9600 unter xp

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von Ultrabeamer, 19. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    Ist es überhaupt schon mal irgend jemandem gelungen, einen primax-scanner unter windows xp zum laufen zu bringen?

    was machen bloß die primax-mitarbeiter mit den eigenen scannern zu hause, wenn sie irgendwann mal selbst auf xp umrüsten möchten???

    bitte unbedingt zurückschreiben, wenn jemand einen antwort hat...;-)
     
  2. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    Hey, dankeschön!! :)

    Das probiere ich gleich mal aus... wenn\'s Probleme gibt, melde ich mich nochmal.

    Ultra
     
  3. romulus.rom

    romulus.rom Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    454
    hi ihr primax scanner freunde,

    habe auch noch den 19200 usb und er läuft ohne probleme bei mir unter win xp.
    man muss folgendes beachten.
    1. scanner unangeschlossen, evetuell eintrag in systemmanager löschen
    2. download der win 2000 exe treiberdatei von der primaxhomepage
    3. exe datei in einem separaten ordner extrahieren
    4. die datei usbinf2k.ini aus dem ordner ot1driver in den ordner c:\windows kopieren
    5.scanner anschliessen
    6.bei der aufforderung für die treiberinstallation auf manuelle einrichtung und den pfad wo ihr die exe datei extrahiert habt angeben
    7.die warnung der treiberzertifizierung ignorieren
    8. installieren lassen und fertig
    9. es steht dann fladbed scanner im manager

    mfg romulus
    [Diese Nachricht wurde von romulus.rom am 25.03.2002 | 09:42 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von romulus.rom am 25.03.2002 | 09:42 geändert.]
     
  4. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    Hi Patricia!!

    Ich habe auch einen Primax-Scanner (Colorado 19200 USB). Dieser läuft auch nicht unter Windows XP. Dies ist auch der Hauptgrund, warum ich Windows Me noch zusätzlich auf meinem Computer habe.

    Auf Primax.nl steht auch, dass sie keine neuen Treiber entwickeln werden (Was soll das???):

    "Primax is not producing any new driver files for the new Microsoft Windows operating systems, please use the Windows 98 Driver for Windows ME and the Windows 2000 Driver for Windows XP. Our European Technical Support departments are unable to provide support for any Primax Proudcts on Microsoft Windows ME or Microsoft Windows XP"

    Auf dem Windows XP RC1 lief der Scanner noch. Er wurde damals noch voll unterstützt (Microsoft-Treiber).

    Ultra
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen