1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Primax Colorado Direct unter XP

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von MariavMagdala, 15. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MariavMagdala

    MariavMagdala Byte

    Registriert seit:
    3. Juli 2002
    Beiträge:
    61
    Mein Scanner Primax Colorado Direct läuft nicht unter Windows XP. (Unter 98 lief er einwandfrei.) Ich hab schon gelesen, dass dies ein allgemeines Problem ist :(

    Ich habe mir den empfohlenen Treiber (p30_gent.exe) von der Primax Homepage geladen und beim Ausführen scheint alles zu klappen. Starte ich den PC aber neu, kommt die Fehlermeldung:

    "Flatbed.exe - Fehler in Anwendung

    Die Anwendung konnte nicht richtig initialisiert werden (0xc0000142). Klicken Sie auf "OK", um die Anwendung zu beenden."

    In der Systemsteuerung wird der Scanner auch nicht unter "Scanner und Kameras" angezeigt.

    Teilweise geht der PC auch einfach aus und startet automatisch neu. :confused:

    Ich habe allerdings nun auch einen neuen Drucker mit USB-Anschluss, den ich direkt am PC angeschlossen habe, weil er nicht in den Printer-Anschluss am Scanner passt. Kann das evtl. auch einen Fehler verursachen?

    Für Eure Hilfe wär ich sehr dankbar!
     
  2. emoticon

    emoticon Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2004
    Beiträge:
    102
    Ganz heimlich still und leise... betrat und verlasse ich die Bühne des Geschehens...

    Mögen die, die wissen wer ich bin, sich mit mir freuen. ;)
     
  3. Profus

    Profus Guest

    Na dann haben sich der ganze Aufwand und die Nerven letztendlich ja doch noch gelohnt :)
     
  4. MariavMagdala

    MariavMagdala Byte

    Registriert seit:
    3. Juli 2002
    Beiträge:
    61
    Es gab ein HAPPY END! :)

    Die Dateien von emoticon sind Gold wert!
    Alles war einfach - sogar für mich *g* - und mein Scanner scannt wieder! Jippie!

    Vielen Dank für die tolle Hilfe und ich hoffe, dass ich so einen Tag nie wieder erleben muss... :rolleyes:
     
  5. emoticon

    emoticon Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2004
    Beiträge:
    102
    du hast PN... :)
     
  6. MariavMagdala

    MariavMagdala Byte

    Registriert seit:
    3. Juli 2002
    Beiträge:
    61
    Wenn Du sie findest, kannst Du sie mir gerne schicken. Diese Woche kauf ich mir noch keinen neuen...
    Aber das mit der REG müsstest Du mir dann noch mal genau erklären.

    (Ich hab eben bei eBay geguckt - da werden Scanner zu Hunderten verkauft wegen dieses Problems....!!!)
     
  7. emoticon

    emoticon Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2004
    Beiträge:
    102
    Das Gleiche Problem hab ich auch ne ganze Zeit gehabt... dann hab ich von irgendwo her nen Satz Treiber bekommen, und seither gehts.

    Das einzige war halt die Flatbed.exe aus der REG unter HKEY-Local machine /..../ run rauszunehmen... und auch aus autostart unter MSconfig...

    Ich müsste mal schauen, wo die sind... wenn du magst, kann ich sie dir gerne mailen.
     
  8. MariavMagdala

    MariavMagdala Byte

    Registriert seit:
    3. Juli 2002
    Beiträge:
    61
    Ja, die gleiche wie immer...
     
  9. ilmirulez

    ilmirulez Kbyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    213
    Hast du auch nach der Installation den Rechner neu gestartet? Ist wichtig, sonst geht es nicht.
    Kam ne Fehlermeldung?
     
  10. MariavMagdala

    MariavMagdala Byte

    Registriert seit:
    3. Juli 2002
    Beiträge:
    61
    Hat leider auch nicht funktioniert.... :(

    Aber vielen herzlichen Dank an Euch, dass Ihr mir den ganzen Tag über versucht habt zu helfen!!!
    (Jetzt hab ich sogar noch winrar kennengelernt lol)

    Für heute hab ich aber echt genug. Ich mach aus und morgen such ich mal nach nem neuen XP-fähigen Scanner!
     
  11. Profus

    Profus Guest

    Die PPSIO.sys ist die Treiberdatei von Deinem Scanner für Windows 2000. Die brauchst Du nicht mehr.

    Schade, dass es nicht geklappt hat - aber wie schon gesagt, neue Scanner sind gar nicht so teuer :D

    Wenn die NT-Treiber laufen poste das noch mal hier - würd mich mal interessieren.
     
  12. MariavMagdala

    MariavMagdala Byte

    Registriert seit:
    3. Juli 2002
    Beiträge:
    61
    Also, das allerallerallerallererste, was ich in Bezug auf diesen Scanner gemacht habe, war:

    die Original-CD einlegen und Treiber WIN 95 sowie TaskBridge zu installieren

    Naja, ich habs nochmal probiert - wieder nix.

    (Was ist nun eigentlich mit der gelöschten sys-Datei? Brauch ich die nie wieder??)


    Lars, das ist supernett von Dir!
    Ich würde das gerne noch als letzte Möglichkeit ausprobieren. Sollte es dann immer noch nicht gehen, landet der Mistl bei eBay... :(
     
  13. ilmirulez

    ilmirulez Kbyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    213
    Achso,

    dann kann ich dir nur noch anbieten, dir den WinNT-Treiber von mir zuzuschicken (~2MB)

    Lars
     
  14. Profus

    Profus Guest

    und da auch keinen Kompatibilitätsmodus angeben.
     
  15. Profus

    Profus Guest

    Sind die Win-95-Treiber mit installiert worden? Wenn nein - machen.
     
  16. MariavMagdala

    MariavMagdala Byte

    Registriert seit:
    3. Juli 2002
    Beiträge:
    61
    Wenn ich TaskBridge anklicke, passiert NOTHING.

    Den Ordner setups habe ich auf meiner Cd nicht. Und die Treiber sind - wie gesagt - nur für WIN 3.1 und WIN 95. Ich hätte nur auf Kompatibilität WIN 2000 einstellen können.

    Der Pfad auf meiner CD geht:
    TWAIN\GERMAN\WIN31 bzw. WIN95

    Also, ich hab diesen Computer seit Montag und jetzt schon das Gefühl, dass sich auf der Platte schon ziemlicher Murks befindet...

    Möchte jemand nen Scanner haben? :aua::heul:
     
  17. ilmirulez

    ilmirulez Kbyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    213
    Hi,

    ich muss mich nochmal da reinhängen.

    Also MGI ist ein Bildbearbeitungsprogramm, hab ich zwar, aber daran liegts nicht.
    Mein Scanner ist wohl noch älter als deiner, hab nämlich gar keinen Win 200 Treiber und er geht trotzdem. Also muss deiner auch gehen.
    Der Win NT Treiber befindet sich bei mir auf der CD im Verzeichnis: \Setups\TwainNT\German
    Wenn du den Ordner auch hast probiers es mal mit der "setup.exe" und starte dann auf jeden Fall den Rechner neu.

    Lars
     
  18. Profus

    Profus Guest

    Und? Geht immer noch nicht?

    Was passiert wenn Du TaskBridge aufrufst?
     
  19. MariavMagdala

    MariavMagdala Byte

    Registriert seit:
    3. Juli 2002
    Beiträge:
    61
    Wenn ich die CD einlege und sie automatisch startet, kann ich anklicken, was ich installieren möchte:

    Treiber +
    Taskbridge +
    MGI Bildbearbeitung +
    ReadIris (zur Texterkennung) -
    Cardiris (für Visitenkarten) -

    + habe ich installiert
    - nicht
     
  20. Profus

    Profus Guest

    Das heißt für mich jetzt, dass das nicht von CD kommt?!?

    Egal - einfach das normale Setup von der CD starten .... hmm, das meinte ich eigentlich die ganze Zeit schon ....

    Das wird wahrscheinlich beim CD-Setup gleich mitinstalliert.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen