Princo DVD-R 4,7 1-4x

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von knuselbusel, 23. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jpp

    jpp ROM

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    5
    Hallo Leute,

    ein guter Rohling, läuft einwandfrei mit 4-facher Brenngeschwindigkeit auf meinem Plextor PX-708 A.

    Fröhliches Brennen,

    jpp

    :laola:
     
  2. nimrod

    nimrod ROM

    Registriert seit:
    5. Oktober 2003
    Beiträge:
    2
    Wer kann mir eine Tip geben oder kennt ein Freeware-Programm, das mir die Ordner wenn sie leer sind einfärbt, damit ich nicht bei Erstellen eines Verzeichnisbaumes jeden Ordner anklicken und öffnen muß um festzustellen ob schon etwas drinnen ist.
    Und noch etwas in dieser Richtung:
    Wenn ich einen grossen Verzeichnisbaum mit 200-300 Namen und Unterordnern auf CD, oder DVD brenne um Platz zu haben muß ich jeden einzelnen Ordner leeren um den Verzeichnisbaum wieder neu befüllen zu können. Oder ich muß jeden neu hinzugekommenen Ordner händisch einem als Muster abgelegten Verzeichnisbaum hinzufügen um diesen nächstes mal zu verwenden, Gibt es eine Möglichkeit nur die Ordnerstruktur ohne Inhalt zu kopieren???
    Spezialisten bitte meldet Euch. Danke im voraus

    :bet: :bet:
    Die Finsternis erkennt nur derjenige der schon einmal im Hellen war.
     
  3. nimrod

    nimrod ROM

    Registriert seit:
    5. Oktober 2003
    Beiträge:
    2
    Kommentar zu den DVD-Rohlings Tests:
    Seit 14 Tagen habe ich den BTCdual-Brenner (4x-R,+R) ? 169,-
    MMORE -R lässt sich überhaupt nicht brennen (illegal)
    PRINCO -R 1-4X macht bei 4x gegen Ende Fehler, bei 2x ist jede 3. unbrauchbar. Für eine 10er Spindel bei diesem Ausschuß zu teuer.
    STORQUEST +R 2,4x sehr gut aber nur einzel Crstalbox, also teuer
    STORQUEST -R 2x in 25er Spindel nur 1x beschreibbar und 1xbeschreibbare gibt es genügend billige, aber dafür kaufe ich mir keinen 4xBrenner
    3A MEDIA -R sehr gut. Obwohl 2x erkennt und brennt der BTC sie 4x. Preis obwohl in Einzelcrystalbox ? 1,99 (Mein Tip!!!)

    :( :aua: Finsternis erkennt nur derjenige, der schon im Hellen war.
     
  4. knuselbusel

    knuselbusel ROM

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    3
    Hi!

    Tja, ist schon komisch...
    Anscheinend ist NEC 1300A nicht gleich NEC 1300A...

    Ich verwende die Princo 4-fach Rohlinge ausschliesslich und habe bisher noch keine Probleme gehabt.
    Egal ob in DVD-Playern oder in DVD-Rom Laufwerken, die laufen immer! Und auch nach laengerer Zeit noch.
    Und das brennen klappt auch mit voller (4x) Geschwindigkeit problemlos, zumindest seit dem Firmwareupdate. Mit der Originalfirmware erkannt der Brenner die Princo's nur als 2-fach Rohlinge aber auch dann brannte er sie vollkommen korrekt.

    Entweder hab' ich einfach nur Glueck oder mit Eurem Testgeraet stimmt was nicht. Moeglicherweise liegt Euer Testlabor aber auch direkt ueber einer Wasserader oder sind's doch die Erdstrahlen... ;)

    Gruss

    Knusi...
     
  5. turp

    turp Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Mai 2000
    Beiträge:
    816
    Die Verzeichnisstruktur müsste sich mit dem DOS Befehl XCOPY und der Option /T kopieren lassen.
    Einfach mal xcopy /? eingeben.

    Leere Ordner einfärben wüsste ich nicht, ob das überhaupt möglich ist.
     
  6. moskito63

    moskito63 Byte

    Registriert seit:
    4. Januar 2001
    Beiträge:
    78
    @Bierbaron

    Dem muss ich allerdings zustimmen, ich hatte die Spindel geschenkt bekommen.

    Sonst verfahre ich so wie Du beschrieben hast! :)
     
  7. Bierbaron

    Bierbaron Byte

    Registriert seit:
    5. Dezember 2003
    Beiträge:
    30
    Ich kann das gejammer über den BTC gar nich mehr hören.:mad: Habe mit dem Teil sehr gute Erfahrung gemacht.So wählerisch is der gar nich,wie immer behauptet wird.Octron von LIDL für 7,99/5 Stück,2x-R frisst er zum Bleistift anstandslos.Traxdata 4x -/+ ,19,99/10er Spindel nimmt er ohne murren und ohne Ausschuss zu produzieren.Intenso,Sky ,Ultron-nullProblem und das sind wirklich nicht wirklich die teuren Rohlinge.Medianca und SK gingen nicht,dann werden die halt nicht mehr geholt.Ich könnte immer lachen wenn ich lese dass eine Spindel von der oder der Sorte abgeschossen wird und wie teuer dass doch alles ist.:D Wer clever ist,der kauft sich von einer Marke erstmal einen einzelnen Rohling,bevor eine Spindel rankommt.Und ausserdem,warum werden nicht immer die Medien gekauft,welche anstandslos funzen?:confused: Aber nee,billig billiger am billigsten geht vor und dann wird gross gejammert über die bösen,bösen Brenner.Wer so rangeht,wird auch mit jedem Brenner einsteigen:D
     
  8. moskito63

    moskito63 Byte

    Registriert seit:
    4. Januar 2001
    Beiträge:
    78
    Hallo

    Ich hatte auch probleme mit DVD-R von OKANO.
    Neue Firmware hette nichts gebracht, aber das installieren eines neuen ASPI-Treibers war erfolgreich....die -R konnte gebrannt werden. :)
     
  9. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Brennst du +R oder -R?

    Hast du beides probiert? Welche Firmware, Welches Brennprogramm?

    Spuck mal paar Daten aus.

    MfG
     
  10. omega642

    omega642 ROM

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    4
    Hi.leute ..

    Habe den Teac w-50 D mir gekauft weil er gut sein soll , aber beim brennen bekomme ich plack weil nichts funktioniert..
    Was für Rohlinge nechme ich am besten ?? Auf maxell habe ich geschaft was zu schreiben jedoch ich bekomme es nicht auf ( der pc zeigt die genauso an wie eine lere )

    Kent sich jemand aus ?? brauche hilfe !!

    Grüsse Aus Köln
     
  11. raven01

    raven01 Kbyte

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    151
    Hey, hey, habe hier nur meine Erfahrungen geschildert, nicht von irgendwelchen anderen. Ich bin jedenfalls mit den Rohlingen bestens zufrieden und habe sie selbst auf den Playern gestestet.

    Das kann ich nur hier mitteilen, mehr nicht.
    Alles klar?


    Raven
     
  12. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    wurde höchstwahrscheinlich nicht nur auf gängige Markenrohlinge getrimmt, sondern dazu gebracht, auch den allerletzten Dreck zu fressen *g* Wenn der DVD-Player den Kram dann auch noch schluckt, ist ja alles in Ordnung.

    +R von Medianca und Platinum gibt?s aber auch schon für 1,69 und 1,79 und dann hat man für wählerischere Brenner die passenden Rohlinge.

    MfG
     
  13. SilentFog

    SilentFog Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    8
    :p na wie lange halt :D - dann sind die Leute im Forum
    http://www.cdfreaks.com und http://www.heise.de (C't) also alle nur zu dumm ?
    Und alle aktuellen Brenner, inklusive dem BTC1004, haben die MID-Codes in der Firmware drin.

    Fakt ist nunmal, daß Princo nicht einmal eine 'gültige' Lizenz von Philips für best. DVD's hat.
    Und die Chargen von PRINCO reichen gem. der überwiegenden Mehrheit der User in allen großen Foren, von 'ganz schlecht' bis 'geht so'.

    Deshalb FINGER weg von PRINCO - es gibt genauso günstige Medien, die weitaus besser sind
     
  14. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Die schlechte Bewertung ist einem sicher.

    Nimm einfach 2 Dutzend verschiedene Rohlinge mit, die dir das Teil zerstört hat, und gib das Teil deinem Händler als "möglicherweise defekt" zurück.

    Versuch ist es wert.


    MfG
     
  15. raven01

    raven01 Kbyte

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    151
    Die Kompatibilität zu HiFi-Playern ist mit dem LG GSA 4040B ebenfalls ToP!!!

    Ich würde den BTC Brenner zurückgeben oder Ebay???

    MfG

    Raven:D
     
  16. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Sie haben den Testletzten aus der Linux User 12/03 gekauft!

    Dazu noch vielzu teuer. Das Retailkit kostete bei Saturn bloss 129Euro und war jetzt (glaub ich) sogar noch billiger. Trotzdem vielzu teuer, wenn man einen funktionierenden Nur-Plus-Brenner für 99 und 109Euro (Philips und Ricoh) bekommt.

    Das war ein ganz schöner Klogriff.

    Für den wählerischen Umgang mit den Medien ist dieses BTC-Gerät berühmt, also gerade schlecht genug für die Metro-Elektronikmärkte ;-)

    Jemand hatte den 4x Dualbrenner von
    http://www.iisonic.com/
    gekauft, der brennt nur ganz selten (zu 10%) -R-Rohlinge erfolgreich (egal ob MMore, Emtec, Princo) , zieht aber dafür alle +R-Rohlinge (Maxell, Intenso, Verbatim Fujifilm, Platinum) mit 4x prima durch.

    +R funktioniert hier auch auf allen Playern und alten DVD-ROMS, -R nicht.


    MfG

    Ganz vergessen: LG ist der beste beim Brennerfolg, wie?s mit Kompatibilität zu HiFi-Playern aussieht, kann ich nicht nachprüfen. Iomega kostet 50Euro mehr, kann aber dasselbe., nämlich +/-R(w) und DVD-RAM)
     
  17. raven01

    raven01 Kbyte

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    151
    Meine Erfahrung mit Princo ist nur positiv. Habe den LG GSA 4040B mit aktueller Firmware. Hier laufen sämtliche DVD-Rohlinge und lassen sich auch ohne Probs beschreiben.... Mit Nero 6.

    Die beschriebenen DVD's laufen auch ohne Probs auf allen bis jetzt von mir ausprobierten stand alone DVD-Playern.

    SEG, Sony, Panasonic, Scott, LG, Medion, etc.

    MfG

    Raven:p
     
  18. SilentFog

    SilentFog Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    8
    :spitze: exakt die gleichen Erfahrungen PRINCO sind prinzipiell sehr 'wackelig' - habe sie auf mehreren DVD-Brennern unterschiedlichen Typs ausprobiert.
    Finger weg !
     
  19. Powerline

    Powerline Kbyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    210
    Die Princo laufen auf meinem 1300 A super ! Ich hatte bisher nichtmal ein kleines Problem damit, alle wurden nach Firmware Update mit 4x erkannt und gebrannt ! Lediglich mein 2. DVD Player erkennt die Rohlinge nicht, das liegt aber daran das ich sie 4x brenne, und er nur gebrannte mit 2x liest ! Aber trotzdem sind die Princo die besten, wo sonst kriegt man einen guten DVD-Rohling für 1,07 EUR ?

    Grüße,
    Powa
     
  20. ahelmiss

    ahelmiss Byte

    Registriert seit:
    19. April 2000
    Beiträge:
    41
    Hallo,

    der ergänzte Test steht jetzt online.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen